Apple Watch-Event: Alle Infos zu Preis, Verfügbarkeit & Funktionen

Apple, smartwatch, Apple Watch, Apple Smartwatch Bildquelle: Apple
Wurde aber auch mal Zeit: Apple feierte gerade beim Live-Event in San Francisco seinen Start in den Smartwatch-Markt. Nach Jahren voller Gerüchte und einer kurzen Vorstellung im letzten Herbst gibt es jetzt von Launchdate bis Laufzeit alle Informationen zur Apple Watch.
Tim Cook ist es deutlich anzusehen, dass er sich wirklich freut, die erste Smartwatch des Konzerns jetzt nun endgültig näher vorstellen zu dürfen. Dabei zeigt der Apple-Chef zum Start der heutigen Präsentation aber erst einmal Funktionen, die schon bisher über die Apple Watch bekannt waren.

Multi-Funktion fürs Handgelenk

So erlaubt es die Apple Uhr, Freunden über den Touchscreen eine Art Mini-Bild zu schicken - die "Digital Touch" genannte Funktion sorgt im Publikum aber eher für belustigtes Gelächter. Darüber hinaus betont Tim Cook auch noch einmal die umfassenden Fitness-Funktionen. So kann die Apple Watch Nutzer aktiv zu mehr Bewegung auffordern und am Ende jeder Woche eine Zusammenfassung der Aktivitäten präsentieren.
Apple WatchApple Watch: Von Anrufe annehmen... Apple Watch...bis Fitness-Werte checken
Da Lautsprecher und Mikrofon in die Apple Watch integriert wurden, können Anrufe direkt mit der Uhr angenommen werden - für Tim Cook eine Funktion, die er sich seit seinen frühsten Kindheitstagen gewünscht habe. Alle Benachrichtigungen, die auf dem iPhone landen, können natürlich auch auf der Apple Watch angezeigt werden.

Geldbeutel und Schlüsselersatz

Darüber hinaus verwendet Apple viel Zeit die verschiedenen Funktionen der Apple Watch noch einmal vorzustellen - zeigt dabei aber wenig Neues im Vergleich zur ersten Präsentation im letzten Herbst. Die Uhr kann in Kombination mit Apple Pay zum Bezahlen benutzt werden - eine Funktion, die noch in diesem Jahr auch in Europa funktionieren soll.

Apple WatchApple WatchApple WatchApple Watch
Apple WatchApple WatchApple WatchApple Watch
Apple WatchApple WatchApple WatchApple Watch

In entsprechend ausgerüsteten Hotels wird die Apple Watch zum Zimmerschlüssel. Zu guter Letzt kann die Apple Watch natürlich mit Apps um viele Funktionen erweitert werden - so lässt sich beispielsweise ein Taxi vom Armband rufen.

iOS 8.2 Update und Laufzeit

Mit iOS 8.2 liefert Apple die Apple Watch App aus, mit der Anwendungen für die Apple Uhr ausgewählt und heruntergeladen werden können. Hier können darüber hinaus Kontakte und Benachrichtigungen verwaltet werden. Die neue iOS Version steht ab heute zur Verfügung.
Apple Watch
Die Laufzeit der ersten Smartwatch mit Apple Logo soll "an einem typischen Tag" 18 Stunden betragen. Dabei zeigt sich der Konzern besonders stolz über das aus Aluminium gefertigte Ladegerät, das auf der Rückseite der Apple Watch nach dem von den MagSafe-Steckern bekannten Prinzip angeklickt wird.

Preise und Verfügbarkeit

Bei den Preisen bringt Apple das versammelte Publikum dann noch einmal richtig zum Staunen. Eine Apple Watch Edition genannte limitierte Serie der Smartwatch wird ab einem Preis von 10.000 Dollar in ausgewählten Stores angeboten werden. Neben diesem absoluten Highend-Angebot in Gold findet die Apple Watch aber auch noch zu kleineren Preisen an das Handgelenk der Kunden.

Apple WatchApple WatchApple WatchApple Watch
Apple WatchApple WatchApple WatchApple Watch

Der günstigste Einstieg in die Apple-Watch-Welt ist dabei mit der kleinen Variante (38mm) der Sport-Linie zu haben, die 349 Dollar kosten soll. Kunden bekommen hier ein Gehäuse aus Aluminium und ein Armband aus hochwertigem Kunststoff geboten. Für das größere Modell (42mm) werden bei allen Reihen jeweils 50 Dollar mehr fällig.

Wer bereit ist mindestens 549 Dollar zu investieren, der kann sich eine Apple Watch aus der "Regular Edition" in rostfreiem Stahl um das Handgelenk schnallen. Neben einem unbehandelten Finish ist die Uhr dabei auch im Apple-typischen Space Gray zu haben. Je nach Armband lässt sich der Preis hier auf bis zu 1099 Dollar hochschrauben.
Apple WatchAb 10.April vorbestellen Apple WatchAb 24. April am Handgelenk tragen
Ab dem 10. April nimmt Apple Vorbestellungen zu seiner Apple Watch an und stellt die Uhr in seinen Stores aus. Am 24. April sollen dann die ersten Kunden eine Smartwatch mit Apfellogo um das Handgelenk tragen. Werdet ihr dabei sein? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!



Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:


Apple, smartwatch, Apple Watch, Apple Smartwatch Apple, smartwatch, Apple Watch, Apple Smartwatch Apple
Mehr zum Thema: Smartwatch
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren116
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Guleek I8ii Taschen Wintel Mini PC Desktop Computer TV Box Microsoft Windows 10 XBMC Media Player mit Metallgehäuse Intel Atom Z3735f Quad-Core-CPU 2gb Ddr3 32 GB eMMC 2.4 & 5,8GHz Wifi Bluetooth 4.0 eingebaute Batterie
Guleek I8ii Taschen Wintel Mini PC Desktop Computer TV Box Microsoft Windows 10 XBMC Media Player mit Metallgehäuse Intel Atom Z3735f Quad-Core-CPU 2gb Ddr3 32 GB eMMC 2.4 & 5,8GHz Wifi Bluetooth 4.0 eingebaute Batterie
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,59
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,40
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden