Medion Life X6001 & P6001: 6-Zoll-Phablets mit Full HD ab 299 Euro

Phablet, Medion Life X6001, Medion Life P6001 Bildquelle: Medion
Medion stellt auf dem Mobile World Congress 2015 in der nächsten Woche zwei neue Riesen-Smartphones vor und hat bereits jetzt genaue Angaben zu den technischen Daten der Medion Life X6001 und Medion Life P6001 genannten 6-Zoll-Phablets veröffentlicht. Preislich wird es wohl mal wieder vergleichsweise günstig zugehen.
Technisch und optisch sind das Medion Life X6001 und das P6001 relativ identisch, der Hauptunterschied besteht vor allem im Verzicht auf einige Features beim zweitgenannten Modell und einer Halbierung des internen Speichers. Während das X6001 für 349 Euro in den Handel starten soll, werden für das P6001 deshalb günstigere 299 Euro fällig.

Medion Life X6001Medion Life X6001Medion Life X6001Medion Life X6001

Beide Geräte verfügen über ein immerhin sechs Zoll großes IPS-Display, das mit einer Auflösung von 1920x1080 Pixeln arbeitet. Unter der Haube sitzt jeweils ein Octacore-SoC, bei dem es sich mit einiger Wahrscheinlichkeit um einen MediaTek-Chip handelt. Als Taktraten werden maximal 1,7 Gigahertz angegeben. Auch die fehlende LTE-Unterstützung deutet darauf hin, dass wir es hier mit dem MediaTek MT6592 zu tun haben.

Der Chip wird mit zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und 16 (P6001) oder 32 GB Flash-Speicher (X6001) kombiniert. Außerdem gibt es bei beiden Geräten jeweils eine 13-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz auf der Rückseite und eine mit ganzen 8 Megapixeln arbeitende Frontkamera, die ebenfalls einen Blitz bietet. Gefunkt wird jeweils mittels N-WLAN, Bluetooth 4.0 und HSPA+ mit bis zu 21 MBit/s und GPS-Support gibt es natürlich ebenfalls.

Medion gibt das Gewicht des Life X6001 und Life P6001 jeweils mit 167 Gramm an. Beide Modelle verfügen über einen 3000mAh-Akku, der wohl eine durchaus ausreichende Laufzeit bieten dürfte. Beim teureren Modell X6001 wird unter der Rückenabdeckung auch noch eine Spule für Wireless-Charging enthalten sein, mit der das Gerät drahtlos mit Energie versorgt werden kann - allerdings liefert Medion keine entsprechende Ladestation mit.

Nachdem das Unternehmen die Geräte zunächst mit "Android 5.1" angekündigt hatte, hat man inzwischen einen Rückzieher gemacht und in einer zweiten Presseaussendung verlauten lassen, dass es sich bei dieser Angabe um einen Fehler handelte. Derzeit sei noch offen, mit welcher Android-Version die neuen Medion-Phablets auf den Markt kommen werden. Phablet, Medion Life X6001, Medion Life P6001 Phablet, Medion Life X6001, Medion Life P6001 Medion
Mehr zum Thema: MWC
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:20 Uhr Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Original Amazon-Preis
148,15
Im Preisvergleich ab
119,90
Blitzangebot-Preis
108,15
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

Weiterführende Links

Tipp einsenden