Samsung Galaxy S6 & S6 Edge zeigen sich auf offiziellem PR-Material

Samsung Galaxy S6, Samung Galaxy S6 Edge, Samsung Galaxy S Edge Bildquelle: T-Mobile / Samsung
Bald ist es soweit, Samsung wird auf dem Mobile World Congress sein mit großer Spannung erwartetes Galaxy S6 präsentieren. Oder besser gesagt: die Nachfolger. Denn nun scheinen sich die Gerüchte bzw. Berichte zu bestätigen, nämlich dass das S6 in zweifacher Ausführung auf den Markt kommen wird.
Bereits gestern gab es einen umfangreichen Bild-Leak zum nächsten Samsung-Flaggschiff, ein Nutzer hat ein Vorserienmodell des Galaxy S6 abgelichtet. Nun dürfte das Smartphone(-Duo) aber ganz offiziell entwischt sein: Ein Nutzer von Reddit, der dort als "verifizierter Mitarbeiter" des US-Mobilfunkbetreibers Sprint geführt wird, hat PR-Material veröffentlicht (wohl ohne Einverständnis seines Arbeitgebers). Samsung Galaxy S6Gewinnspiel des US-Mobilfunkers zeigt (angeblich) die neuen Galaxy-S6-Modelle Es handelt sich dabei um eine Gewinnspielankündigung zum Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge. Die beiden Geräte sind auch zu etwa zwei Dritteln zu sehen, es fehlt lediglich der untere Teil der neuen Samsung-Smartphones. Eine Garantie zur Echtheit gibt es wie immer nicht, aber es ist sehr gut möglich, dass es sich hierbei nicht um Fälschungen handelt. Die Übereinstimmung mit den zuletzt durchgesickerten Bildern sowie den offiziellen Teasern ist recht hoch.

Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6
Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6

Widersprüche

Aber: Es gibt aber auch einige Widersprüche, wie Neowin anmerkt. So wird die Version mit den abgerundeten Display-Kanten einmal "Edge" und einmal "edge" geschrieben. Auch das Kürzel "GS6" ist eher ungewöhnlich, da Samsung Galaxy-S-Modelle normalerweise mit SGS(X) abgekürzt werden. Das bedeutet allerdings nicht zwangsläufig, dass das Promo-Material nicht echt ist, womöglich ist es ein Vorentwurf, der noch nicht korrekturgelesen worden ist.

Als Ende des Gewinnspiels wird der 25. März angegeben, daraus sowie aus der Angabe der "Vorbestellmöglichkeit" kann man schließen, dass die beiden Galaxy-S6-Varianten Ende März (in den USA) in den Handel kommen werden. Wie dem auch sei: Am Montag werden wir es wissen, da Samsung das Gerät offiziell enthüllen wird.

Siehe auch: Galaxy S6 - Leak zeigt Glasrückseite, Akku lässt sich nicht wechseln






Zum Thema: Samsung Galaxy S6: T-Mobile zeigt erstes Foto des Flaggschiffs Samsung Galaxy S6, Samung Galaxy S6 Edge, Samsung Galaxy S Edge Samsung Galaxy S6, Samung Galaxy S6 Edge, Samsung Galaxy S Edge T-Mobile / Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsung Galaxy S7 im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden