Galaxy S6: Leak zeigt Glasrückseite, Akku lässt sich nicht wechseln

Samsung, Galaxy S6, Gerüchte, Mockup Bildquelle: Samsung
Nächste Woche findet der Mobile World Congress in Barcelona statt und die meisten bekannten Hersteller werden dort ihre neuen Topmodelle enthüllen. Die Überraschungen werden aber immer kleiner, da nicht nur das HTC One M9 bereits im Vorfeld komplett durchgesickert ist, auch Samsungs neues Flaggschiff ist nun in zahlreichen Bildern zu sehen.
Leaks sind alles andere als ein neues Phänomen, die Hersteller können aber nichts dagegen unternehmen. Das nächste prominente "Opfer" ist das Samsung Galaxy S6: Denn dazu sind auf der bekannten Entwickler-Community xda-developers nun einige Bilder aufgetaucht.

Laut xda-Mitglied reefur handelt es sich dabei aber nicht zwangsläufig um das finale Design, es heißt, dass hier ein Prototyp-Modell für den US-amerikanischen Mobilfunkbetreiber AT&T zu sehen ist (was aber im Normalfall kein "spezielles" Betreiber-Design bedeutet).

Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6
Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6

Edleres Design

Der Poster hat das Gerät aus Befürchtung, dadurch aufzufliegen, nicht eingeschaltet, beschreibt es aber als wertiger bzw. edler als die letzten Modelle der Galaxy-S-Serie. Interessant dürfte dabei vor allem die Materialwahl sein. Dass das Galaxy S6 einen Metallrahmen bekommt, stand eigentlich schon lange fest, reefur bestätigt aber eine weitere Besonderheit, nämlich dass die Rückseite aus Glas sein wird.

Glas sieht man heute nicht allzu oft, bekannte Geräte mit einer derartigen Rückseite waren iPhone 4 und Nexus 4. Künftige Galaxy-S6-Nutzer sollten sich also daran gewöhnen, das Smartphone nicht fallen zu lassen. Das Glas dürfte aber auch eine schlechte Nachricht für so manchen Besitzer sein: Denn das bedeutet, dass das Wechseln des Akkus nicht mehr möglich sein wird. Ebenso dürfte ein microSD-Slot fehlen.

Wie erwähnt ist es sehr gut möglich, dass das nicht das finale Modell ist, da das Gerät, das zu sehen ist, nicht mit den jüngsten Samsung-Teasern übereinstimmt. Letztere könnten aber auch die Edge-Variante zeigen, es gibt bereits länger Gerüchte, dass Samsung zwei Varianten (eine "normale" und eine mit gebogenem/seitlichem Display) auf den Markt bringen wird.






Zum Thema: Samsung Galaxy S6: T-Mobile zeigt erstes Foto des Flaggschiffs Samsung, Galaxy S6, Gerüchte, Mockup Samsung, Galaxy S6, Gerüchte, Mockup Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren138
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Original Amazon-Preis
13,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
5,00
Ersparnis zu Amazon 64% oder 8,99
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden