Xbox One: Microsoft kündigt viele Überraschungen für die E3 an

Xbox One, Microsoft Xbox One, Xbox One Controller Bildquelle: Microsoft
Vielleicht ist es nur das übliche Marketing-Gerede, vielleicht aber auch eine echte Ankündigung von Überraschungen für die E3: Microsoft stellt für die diesjährige Ausgabe der größten und bedeutendsten Spielemesse der Welt in Aussicht, dass man vieles anders machen werde als bisher.
Aaron Greenberg ist Marketing-Chef der Microsoft-Konsolenabteilung, Tiefstapeln ist von einem Manager in seiner Position also nicht zu erwarten. Seine Aussagen im Inner Circle-Podcast (via WinBeta) sind also nicht zurückhaltend, Greenberg begründete sie aber durchaus halbwegs nüchtern, weshalb man durchaus gespannt sein darf.

"Wir haben einige Ideen, wie wir Dinge bei der diesjährigen E3 anders machen wollen, so wie wir sie noch nie getan haben", sagte Greenberg. Er meint, dass er dabei ein richtig gutes Gefühl habe und man sich auf zahlreiche Überraschungen und viele neue Spiele gefasst machen könne.


"Wenn man ein Xbox-(One-)Besitzer ist, dann wird man sehr sehr glücklich über die Investition sein, die man gemacht hat." Wer noch unentschieden sei, den hofft man mit den E3-Ankündigungen überzeugen zu können, so Greenberg, der in diesem Zusammenhang auch von der "Leistung und Grafik-Qualität der Plattform" spricht.

Nutzer-Feedback

Eine wesentliche Rolle dürften dabei auch die Rückmeldungen der Nutzer über die Xbox Feedback-Seite spielen: Mit den monatlichen Updates habe man beweisen können, welche Rolle die Wünsche der Anwender in Hinblick auf die Neuerungen spielten. Man will auch künftig "gnadenlos" Innovationen einführen und dabei vor allem die Nutzerwünsche berücksichtigen.

Man werde "mehr Apps und mehr Fähigkeiten" bieten, so Greenberg weiter, Details dazu verriet er aber auch nicht. Windows 10 erwähnte er nicht, man kann aber durchaus spekulieren, dass so manche Neuankündigung mit dem nächsten Betriebssystem von Microsoft in Zusammenhang steht, insbesondere in Bezug auf die Ausweitung der angebotenen Anwendungen.

Siehe auch: Xbox One - Im Sommer startet die Entwicklung von Universal Apps
Xbox One 500 GB 2014Preis: 249,99 €
Xbox One, Microsoft Xbox One, Xbox One Controller Xbox One, Microsoft Xbox One, Xbox One Controller Microsoft
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:45 Uhr Elephone P9000 Lite 4G Smartphone Android 6.0 Octa-Core 5.5'Zoll 2,0 GHz 4GB RAM+32GB ROM Dual-Kameras 5MP+13MP Typ-C
Elephone P9000 Lite 4G Smartphone Android 6.0 Octa-Core 5.5'Zoll 2,0 GHz 4GB RAM+32GB ROM Dual-Kameras 5MP+13MP Typ-C
Original Amazon-Preis
179,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
151,29
Ersparnis zu Amazon 0% oder 28,70
Nur bei Amazon erhältlich

Xbox One im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden