Neue TrekStor Windows 8.1-Tablets: Frontlautsprecher & 3G-Option

Tablet, Windows 8.1 Tablet, Trekstor, TrekStor SurfTab, Trekstor SurfTab wintron 8.0, Trekstor Tablet Bildquelle: TrekStor
Der deutsche Elektronikanbieter Trekstor bring in Kürze zwei neue Tablet-Modelle mit Windows 8.1 und 8- oder 10,1-Zoll-Displays auf den Markt. Die Geräte bieten einige interessante Features, sind sie doch teilweise mit Lautsprechern auf der Front, 3G-Modem oder auch einem vollwertigen USB-Port ausgerüstet. Wie üblich sind die neuen Trekstor-Tablets im unteren Preissegment angesiedelt.

Trekstor SurfTab wintron 8.0

Das SurfTab wintron 8.0 ist das kleinere der beiden neuen Tablets mit Windows 8.1, die Trekstor ab Mitte März im Handel anbieten will. Es handelt sich um ein Einsteigermodell, das laut dem WinFuture-Preisvergleich zu Preisen unter 120 Euro erhältlich sein wird. Der Kunde bekommt dann unter anderem Office 365 in Form eines kostenlosen Einjahresabonnements dazu.

TrekStor SurfTab wintron 8.0TrekStor SurfTab wintron 8.0TrekStor SurfTab wintron 8.0TrekStor SurfTab wintron 8.0

Das SurfTab wintron 8.0 besitzt ein 8,0 Zoll großes IPS-Display, dessen Auflösung bei 1280x800 Pixeln liegt. Im Innern tut der Intel Atom Z3735G mit vier 1,33 Gigahertz schnellen Kernen seinen Dienst, die bei Bedarf auf 1,83 Gigahertz hochschalten, um mehr Leistung verfügbar zu machen. Es ist ein Gigabyte Arbeitsspeicher zusammen mit 16 GB internem Flash-Speicher integriert, wobei eine Erweiterung per MicroSD-Karte möglich ist, so dass man bis zu 128 GB zusätzlichen Speicher einsetzen kann.

Das kleine Trekstor-Tablet verfügt laut dem Datenblatt des Herstellers über N-WLAN und Bluetooth 4.0, während auf der Rückseite eine 2-Megapixel-Kamera und vorn eine einfache VGA-Cam angebracht sind. Zur Kapazität des Akkus liegen noch keine Angaben vor, wobei wohl von einer in dieser Preisklasse üblichen Laufzeit von sechs bis acht Stunden je nach Nutzungsweise auszugehen ist.

Das Trekstor SurfTab wintron 8.0 ist 348 Gramm schwer und mit 10 Millimetern Bauhöhe nicht das dünnste Tablet. Das Gerät bietet einen einzelnen MicroUSB-Port, der sowohl für den Anschluss von externen Geräten (mit dem mitgelieferten USB-OTG-Adapter), als auch zum Laden des Akkus verwendet wird. Einen MicroHDMI-Port sucht man hier leider vergebens. Immerhin ist das Spar-Tablet von Trekstor mit zwei Front-Lautsprechern ausgerüstet, die in Richtung des Nutzers abstrahlen, was gerade bei günstigen Tablets bisher eine Seltenheit ist.

Trekstor SurfTab wintron 10.1 pure & SurfTab wintron 10.1 3G

Das größere der neuen Tablets vom Lieferanten des "Volks-Tablets" wird mit einer besseren Ausstattung aufwarten und optional auch in einer Variante mit integriertem 3G-Modem daherkommen. Grundsätzlich ist hier bei Preisen ab knapp 240 beziehungsweise 280 Euro (3G-Modell) im Lieferumfang immer eine Hülle mit integrierter Tastatur enthalten. Man kann das Gerät deshalb flexibel einsetzen und aus dem Tablet auf Wunsch eine Art Mini-Notebook machen.

TrekStor SurfTab wintron 10.1 pureTrekStor SurfTab wintron 10.1 pureTrekStor SurfTab wintron 10.1 pureTrekStor SurfTab wintron 10.1 pure

Technisch ist die Ausstattung dem Preis entsprechend etwas besser, so dass hier zwar wieder der Atom Z3735 im Einsatz ist, es sich aber um die Variante Z3735F handelt, die mit zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 GB internem Flash-Speicher kombiniert wird. Das 10,1-Zoll-Display ist ebenfalls ein IPS-Panel mit geringer Blickwinkelabhängigkeit, die Auflösung bleibt aber mit 1280x800 Pixeln unverändert.

Zur weiteren Ausstattung gehören eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite mit Autofokus und eine Frontcam mit zwei Megapixeln Auflösung. Die Anschlussvielfalt ist hier größer, bietet das SurfTab wintron 10.1 pure doch nicht nur einen MicroUSB-, sondern auch noch einen vollwertigen USB-2.0-Port und einen MiniHDMI-Ausgang. Der MicroSD-Kartenleser ist hier ebenfalls vorhanden, so dass der Speicher um bis zu 128 GB erweitert werden kann.

Außerdem sind natürlich N-WLAN und Bluetooth 4.0 an Bord. Der Akku bietet hier eine Kapazität von 8000mAh und wird über ein separates Netzteil mit Energie versorgt. Mit 565 Gramm Eigengewicht und 11 Millimetern Bauhöhe gehört auch das SurfTab wintron 10.1 pure nicht zu den kompaktesten Modellen. Die Stereolautsprecher sind hier jeweils auf der Rückseite angebracht. Mit dem SurfTab wintron 10.1 pure 3G wird es auch eine Variante mit integriertem 3G-Modem geben. Das Tablet wird wie das kleinere Modell grundsätzlich mit Windows 8.1 mit Bing inkl. Office 365 Einjahresabo vertrieben.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:


Tablet, Windows 8.1 Tablet, Trekstor, TrekStor SurfTab, Trekstor SurfTab wintron 8.0, Trekstor Tablet Tablet, Windows 8.1 Tablet, Trekstor, TrekStor SurfTab, Trekstor SurfTab wintron 8.0, Trekstor Tablet TrekStor
Mehr zum Thema: Windows 8.1
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:20 Uhr Sumgo-Wildleder-iP6+-Komb
Sumgo-Wildleder-iP6+-Komb
Original Amazon-Preis
24,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
21,20
Ersparnis zu Amazon 0% oder 3,75
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden