Neues Leak: Gehäuse des Galaxy S6 soll sich von allen Seiten zeigen

Samsung, Galaxy S6, Aluminium, Gehäuse, S6, Unibody Bildquelle: digi-wo
Der Rhythmus, in dem neue Infos zum kommenden Spitzenmodell Galaxy S6 an die Öffentlichkeit kommen, lässt nicht nach. Jetzt sind in chinesischen Medien eine ganze Reihe neuer Bilder aufgetaucht, die das Metall-Gehäuse des S6 von allen Seiten zeigen sollen.

Metall-Gehäuse zeigt sich erneut

Das Ende aller Gerüchte rund um das Galaxy S6 nähert sich zwar - am 1. März wird Samsung sein erstes Spitzenmodell des Jahres höchstwahrscheinlich enthüllen - bis dahin werden wir aber fast täglich mit neuen Infos irgendwo zwischen echten Leaks, unnötigen Fälschungen und puren Vermutungen versorgt werden. Samsung Galaxy S6Zeigt sich hier das S6-Gehäuse? Die heutige Portion Galaxy S6 haben wir der chinesischen Seite digi-wo.com zu verdanken und nicht etwa - wie in andern Berichten zu lesen - der französischen Seite Nowhereelse.fr. Diese hatte die Bilder einfach nur vom chinesischen Twitter-Pedanten Weibo gezogen und ohne Angabe der Original-Quelle mit eigenem Wasserzeichen weiterverbreitet.

Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6

digi-wo.com will die Bilderserie, die das Gehäuse des neuen Galaxy-Spitzenmodells in seiner vollen Pracht aber ohne Innenleben zeigen sollen, von einem anonymen Tippgeber zugespielt bekommen haben. Diese Bilder scheinen einmal mehr zu bestätigen, dass Samsung auf einen austauschbaren Akku verzichten wird und auf ein Unibody-Gehäuse aus Metall setzt. An dieser Stelle ist es aber einmal mehr wichtig, zu erwähnen: Es gibt keine Möglichkeit zu überprüfen, ob die Aufnahmen tatsächlich ein Samsung-Smartphone zeigen.

Design-Elemente von überall

Die Formgebung des geleakten Gehäuses kann auf jeden Fall Erinnerungen an das abgerundete iPhone 6-Design wecken. Die Platzierung der Aussparung für Kamera und LED-Blitz entspricht weitgehend der bei aktuellen Samsung-Modellen. Darüber hinaus ist gut zu erkennen, dass auf der Unterseite neben dem Schlitz für den USB-Anschluss der Kopfhöreranschluss und eine Aussparung für Lautsprecher Platz finden.

Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6
Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6Samsung Galaxy S6

Mittlerweile hat der italienische Blog HDBlog ein Render-Grafik erstellt, das unter Berücksichtigung des aktuellen Leaks zeigen soll, wie das fertige Samsung Galaxy S6 aussehen könnte. Ob nah dran oder ganz weit weg vom Original wird sich Anfang nächsten Monats zeigen. Samsung, Galaxy S6, Aluminium, Gehäuse, S6, Unibody Samsung, Galaxy S6, Aluminium, Gehäuse, S6, Unibody digi-wo
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsung Galaxy S7 im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden