Cloud-Geschäft: Amazon dominiert, Microsoft wächst am schnellsten

Cloud, Wolke, Wolken, Himmel Bildquelle: Honeyhouse Films / Flickr
Das Geschäft mit Online-gestützten Rechnern bzw. Speichern ist mittlerweile 16 Milliarden Dollar schwer. Dominiert wird es von jenem Unternehmen, das diese Art des Computing (mit)erfunden hat, nämlich Amazon. Der Versandhändler hat immer noch eine komfortable Führung, die Konkurrenz wächst aber schneller, vor allem Microsoft und Google.

Knappes Drittel geht an Amazon

Der Online-Händler ist mit Amazon Web Services (AWS) nach wie vor der dominierende Teilnehmer im Geschäft mit der "Wolke", wie aktuelle Daten des Marktforschungsunternehmens Synergy Research Group zeigen. Laut den Zahlen für das vierte Quartal des Jahres 2014 kommt Amazon auf knapp 30 Prozent des weltweiten Cloud-Geschäfts.

Die Nummer 2 in diesem Business ist ebenso klar, nämlich Microsoft. Die Redmonder kommen auf etwas mehr als zehn Prozent Marktanteil, dahinter kommt IBM mit sieben Prozent. Google belegte den vierten Platz und sichert sich einen Anteil von fünf Prozent.

Das Wachstum der Amazon Web Services liegt im Jahresvergleich mit 51 Prozent in etwa im Schnitt des gesamten Cloud-Geschäfts, letzteres entwickelte sich von 2013 auf 2014 um 48 Prozent nach oben. Die in dieser IT-Sparte erzielten Umsätze erreichten mit Ende des Vorjahres die Marke von 16 Milliarden Dollar.

Klarer Sieger in Sachen Wachstum ist Microsoft: Die Redmonder konnten im Jahresvergleich ihr Cloud-Geschäft nahezu verdoppeln (96 Prozent), das ist sicherlich eine Folge des von Microsoft-CEO Satya Nadella vorgegebenen "Cloud first"-Mottos. Nicht weit dahinter ist allerdings Google: Der Konkurrent aus Mountain View schlug sich ebenfalls überdurchschnittlich gut und erreichte ein Wachstum von immerhin 81 Prozent.

Für die Zukunft prognostiziert John Dinsdale, Chief Analyst and Research Director bei der Synergy Research Group ein weiterhin konstantes Wachstum und meint, dass "viele echte und vermeintliche Barrieren" in Bezug auf Cloud inzwischen entfernt worden seien. Infografik: State of Cloud Computing in the EnterpriseState of Cloud Computing in the Enterprise Cloud, Wolke, Wolken, Himmel Cloud, Wolke, Wolken, Himmel Honeyhouse Films / Flickr
Mehr zum Thema: Cloud
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:20 Uhr Zidoo X9 Android 4.4 HDMI-Recorder Quad Core Android TV Box 2G/8G Wifi Bluetooth 4K*2K-H.265 UHD Bild in Bild USB 3.0 Streaming Media Player mit ZDMC(Based Upon Kodi 14.2)
Zidoo X9 Android 4.4 HDMI-Recorder Quad Core Android TV Box 2G/8G Wifi Bluetooth 4K*2K-H.265 UHD Bild in Bild USB 3.0 Streaming Media Player mit ZDMC(Based Upon Kodi 14.2)
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden