HTC A55: Leak soll Details zu neuer HTC-One-M9-Variante verraten

Htc, HTC One M9, HTC One M9 Plus Bildquelle: @evleaks
HTC scheint sein Modell-Angebot schon sehr bald mit einem Smartphone bereichern zu wollen, das echte Highend-Qualitäten hat. Die geleakten Details zu dem Smartphone mit dem Codenamen A55 dürften auf jeden Fall auch anspruchsvolle Käufer hellhörig werden lassen.

Das Leak zum großen Nachfolger

Ganz wie der Twitteraccount @evleaks sorgt auch der Nutzer @upleaks immer wieder für inoffizielle Enthüllungen - und beweist dabei eine ziemliche gute Treffsicherheit. Jetzt hat der Twitter-Leaker die gesamte Hardware-Liste des kommenden HTC Smartphones mit dem Code-Namen A55 veröffentlicht. Sollten sich diese Informationen als richtig erweisen, können sich Kunden auf ein echtes Highend-Modell freuen. HTC One M9Rechts zeigt sich angeblich das HTC One M9 Plus - Das A55 könnte eine Variante sein So sollen Nutzer des A55 auf ein 5,5-Zoll-QHD-Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Bildpunkten schauen, was einer Pixeldichte von 534 ppi entspricht. Für den Antrieb ist nach diesen Informationen die 64-Bit-CPU MT6795 von MediaTek verantwortlich, die mit acht 2,0-GHz-Kernen für Leistung sorgt. Dazu sollen sich ganze 3 GB Arbeitsspeicher gesellen.

Wie PhoneArena in seinem Bericht zum A55 schreibt, hatte MediaTek diesen Prozessor unter anderem mit der Möglichkeit beworben, 1080p-Videoaufnahmen mit bis zu 480 Bildern pro Sekunde einfangen zu können. Ob HTC diese beeindruckende Funktion auf das neue Smartphone-Modell bringen wird, lässt sich aktuell natürlich noch nicht abschließend klären.

Gute Kameras und wichtige Basics

Sicher scheint dagegen, dass das A55 mit einem 20-Megapixel-Sensor auf der Rückseite ausgerüstet ist. An der Front schwanken die Angaben zwischen einer 13-Megapixel-Kamera und einem UltraPixel-Sensor mit 4MP. Bilder, Videos und andere Inhalte sollen dann auf einem 32-GB-Speicher abgelegt werden können.

Zu den weiteren Ausrüstungsmerkmalen zählen BoomSound Stereo-Lautsprecher, Android 5.0 mit Desire Sense 7.0 und ein Akku mit unter 3000 mAh Kapazität. Kunden sollen zum Verkaufstart zwischen den Farben Grau, Brown-Gold und Weiß-Roségold wählen können. Zu guter Letzt hat @upleaks gute Nachrichten für alle Ungeduldigen: Schon in diesem Monat soll das A55 unter anderem in Europa in den Handel gehen.

Hima_Ace oder doch Desire?

Welchen Namen das Modell tragen soll, kann dabei noch nicht abschließend geklärt werden. Sicher ist, dass es sich bei dem Modell nicht wie zunächst von PhoneArena vermutet um ein Smartphone der Desire-Reihe handelt. Vielmehr scheint HTC unter dem Codenamen A55 an der neuen großen M9-Variante zu arbeiten - @upleaks hatte dieses Modell schon einmal unter dem Namen "Hima_Ace" ins Spiel gebracht. Was am Ende wirklich draufsteht, sollte sich in den nächsten Wochen zeigen - drin steckt auf jeden Fall ein echtes Highend-Modell. Htc, HTC One M9, HTC One M9 Plus Htc, HTC One M9, HTC One M9 Plus @evleaks
Mehr zum Thema: HTC 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Tipp einsenden