Windows 10 Preview für Smartphones schon übermorgen?

Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows Phone 10
Es könnte schneller gehen als gedacht, bis Microsoft die erste offizielle Preview-Version von Windows 10 für Smartphones ausliefert. Nachdem die Veröffentlichung bisher zwar für Februar erwartet wurde, macht nun erstmals ein konkretes Datum die Runde.
Wie NokiaPowerUser unter Berufung auf eigene Quellen aus dem Umfeld von Microsoft berichtet, soll Windows 10 in der Variante für Smartphones erstmals ab dem 4. Februar ausgeliefert werden. Für die Nutzer der Entwickler-Version von Windows Phone 8.1 wird es dann wohl erstmals eine Vorschau auf die mobile Variante von Windows 10 geben. Windows 10 Phone & TabletWindows 10 auf Smartphones & Notebooks Bestätigen könne man den Termin ohne offizielle Ankündigung durch Microsoft natürlich nicht, stellten die Kollegen gleichzeitig klar. Mitte Januar hieß es noch, dass es zwei bis vier Wochen dauern würde, bis die Windows-10-Variante für mobile Endgeräte als Preview zur Verfügung stehen werde. Nun sprechen die Quelle von einem Launch Anfang Februar.

Dass Microsoft demnächst eine Preview anbieten will, ist bereits bekannt, schließlich stellte der Konzern sie anlässlich der ersten Präsentation von Windows 10 in Aussicht. Bisher liegen nur relativ wenig Informationen zu den für die Smartphone-Variante von Windows 10 geplanten Neuerungen vor, denn Microsoft will darüber vor allem im Zuge der Bereitstellung der Preview informieren.

Siehe auch: Windows 10 auf dem Smartphone: Microsoft zeigt erste Neuerungen

Windows 10 Phone & TabletWindows 10 Phone & TabletWindows 10 Phone & TabletWindows 10 Phone & Tablet
Windows 10 Phone & TabletWindows 10 Phone & TabletWindows 10 Phone & TabletWindows 10 Phone & Tablet

Sicher ist aber, dass man endlich die Möglichkeit einführt, einen vollflächigen Hintergrund für den Startscreen und die App-Liste festzulegen. Außerdem werden die Fähigkeiten des Action-Centers deutlich erweitert, so dass man nun direkt in dem Benachrichtigungszentrum umfangreiche Infos zu neuen Updates erhalten kann. Erhält man zum Beispiel eine Benachrichtigung, dass ein Freund ein neues Foto bei Facebook veröffentlicht hat, kann man sich das Bild auf Wunsch in einer kleinen Vorschau ansehen. Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows Phone 10 Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows Phone 10
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:20 Uhr Denon RCD-N9 CEOL Netzwerk Kompaktreceiver (2x 65 Watt, Internetradio, DLNA, AirPlay, Bluetooth, Spotify Connect, App Steuerung)
Denon RCD-N9 CEOL Netzwerk Kompaktreceiver (2x 65 Watt, Internetradio, DLNA, AirPlay, Bluetooth, Spotify Connect, App Steuerung)
Original Amazon-Preis
439
Im Preisvergleich ab
429
Blitzangebot-Preis
349
Ersparnis zu Amazon 21% oder 90

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden