Super Bowl 2015: Die besten Werbespots und Trailer im Überblick

GoDaddy - Lost Puppy
Nach einem heftigen Shitstorm hat der Webhoster GoDaddy seinen ursprünglich für die Pause im diesjährigen Super Bowl geplanten Werbespot "Lost Puppy" zurückgezogen. Die darin erzählte Geschichte von einem kleinen süßen Hundewelpen endet nämlich nicht ganz so, wie es die meisten erwartet beziehungsweise erhofft hatten. Ähnlich wie im Budweiser-Spot muss der Kleine ganz auf sich allein gestellt den weiten Weg nachhause antreten - bei der GoDaddy-Variante wird das Hündchen aber ein wenig anders empfangen.


GoDaddy - Working
In den USA hatten gestern Millionen Fans das Finale des 49. Super Bowl live vor dem Fernseher mitverfolgt - der Mann in diesem Werbespot war keiner von ihnen. Er hat sich lieber um sein eigenes Unternehmen gekümmert. Der Webhoster GoDaddy widmete dem Namenlosen einen eigenen Werbespot in der Pause des Sport-Events, nachdem das ursprünglich geplante Video (siehe oben) zurückgezogen wurde.


Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
663,99
Im Preisvergleich ab
659,00
Blitzangebot-Preis
589,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 74,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden