Kritische Patches für den Flash-Player stehen zum Download bereit

Logo, Flash, Adobe Bildquelle: Adobe
Der Software-Konzern Adobe hat nun nach einiger Verwirrung damit begonnen, einen Patch auszuliefern, der eine kürzlich bekannt gewordene Sicherheitslücke in seiner Flash-Umgebung schließt. Das Update sollte schnell installiert werden, da der Bug bereits aktiv von kriminellen ausgenutzt wird.
Als kürzlich Informationen zu der Schwachstelle bekannt wurden, veröffentlichte Adobe nahezu zeitgleich eine außerplanmäßige Aktualisierung. Diese adressierte allerdings andere Probleme in dem Plugin und schloss die fragliche Lücke noch nicht. Jetzt legt das Unternehmen allerdings nach und bietet ein weiteres Update an, das nun endlich helfen soll.

Bereits am Wochenende wurde Nutzer beliefert, bei denen die Auto-Update-Funktion des Flash-Players aktiviert ist. Adobe sicherte im Rahmen dessen zu, in der neuen Woche auch eine Fassung für die manuelle Installation bereitzustellen. Das ist nun bereits geschehen: Die neuesten Installations-Dateien aktualisieren den Flash-Player auf die Version 16.0.0.296, in der die Sicherheitslücke mit der Kennung CVE-2015-0311 geschlossen sein soll.

In der vergangenen Woche gab es bereits zwei Malware-Variationen, die über die Schwachstelle in das System des Nutzers eindrangen. Einer der beiden Schädlinge sorgte dafür, dass der Rechner in ein Botnetz eingebunden wurde. Der zweite Schädling sollte seinen Schöpfern direkt Geld einbringen, indem er im Browser die Werbebanner austauschte.

Wer auf Flash nicht verzichten kann, sollte die neuesten Updates umgehend installieren. Allerdings ist es ratsam, sich von der Technologie zu trennen, wenn es möglich ist. Denn seit Jahren präsentiert sich der Flash-Player immer wieder als potenzielles Einfallstor für Malware. Daher sollte man sich im Zweifelsfall überlegen, ob es wichtiger ist, sich beispielsweise mit Facebook-Spielen die Zeit vertreiben zu können oder über einen besser abgeschirmten Rechner zu verfügen, über den man die Kontrolle behält.

FAQ: So deaktivieren Sie das Flash-Plugin in Ihrem Browser

Download
Adobe Flash Player - Multimedia-Browser-Plugin
Download
Adobe Flash Player (Internet Explorer) - Plugin
Flash, Adobe, Plugin Flash, Adobe, Plugin DC Comics
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden