Sony Walkman NW-ZX2: High-Definition-Player zum stolzen Preis

Sony, MP3-Player, Walkman, Sony Walkman NW-ZX2 Bildquelle: Sony
Walkman ist ein zweifellos legendärer Name, der natürlich untrennbar mit Sony verbunden ist, auch wenn er zum Synonym für eine ganze Geräteklasse wurde. Das japanische Unternehmen holt den Namen erneut hervor, schwimmt mit dem Walkman NW-ZX2 zudem gegen den Streaming-Strom und will vor allem Audiophile (mit viel Geld in der Tasche) ansprechen.
In Zeiten von Smartphones und schnellen Datenverbindungen scheinen "normale" MP3-Player ein Relikt aus grauer Vorzeit zu sein. Doch es gibt zweifellos noch einen Markt dafür, das hat jüngst das große Interesse am PonoPlayer und die Trauer um den iPod classic gezeigt. Sony Walkman NW-ZX2Walkman NW-ZX2: Sony verspricht viel Qualität (für viel Geld)

HD-Audio

Dieses Marktsegment will auch Sony mit dem Walkman NW-ZX2 bedienen, man verspricht für das Gerät vor allem eine Audio-Wiedergabe in High-Definition. Wie Sony in einer Pressemitteilung schreibt, erreicht der stolze 1120 Dollar teure Player die Qualität von Master-Aufnahmen, wie sie im Studio entstehen, "ganz so wie es die Künstler beabsichtigt haben".

Dafür soll Sonys "S-Master HX"-Technologie sorgen, dabei handelt es sich laut Hersteller um einem "digitalen Verstärker": Damit können auch mäßige Audio-Formate hochskaliert werden, die Wiedergabequalität soll deutlich besser sein als bei einem herkömmlichen MP3-Player. Unterstützt werden digitale Musikdateien mit einer Abtastrate von bis zu 192 kHz/24 bit, als Formate werden MP3, WMA, AAC, FLAC, AIFF, WAV und ALAC inklusive DSD genannt.

Der interne Speicher beträgt 128 Gigabyte, dieser kann auch per microSD-Karte (128 GB) erweitert werden. Mit einer Ladung hält der Akku rund 60 Stunden, als kabellose Verbindung können WLAN und Bluetooth (mit LDAC-Codec) eingesetzt werden. Das (Android 4.2-)Gerät verfügt über einen 4-Zoll-Touchscreen (854 x 480 Pixel), der Zugang zum Google Play Store ist ebenfalls mit an Bord.

Günstig ist der High-End-Audio-Player mit 1120 Dollar nicht, ab Frühjahr wird man sich überzeugen können, ob der Walkman NW-ZX2 das Geld wert ist. Sony, MP3-Player, Walkman, Sony Walkman NW-ZX2 Sony, MP3-Player, Walkman, Sony Walkman NW-ZX2 Sony
Mehr zum Thema: CES
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren59
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

CES Tweets

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden