Final Fantasy XV: 100.000 Polygone sollen Super-Realismus bringen

Rollenspiel, Square Enix, Final Fantasy XV Bildquelle: Square Enix
Beim Rollenspiel Final Fantasy 15 soll es hinsichtlich der Grafik einen ordentlichen Sprung nach vorn geben. Das kündigte der Hersteller Square Enix auf der "Comic Fiesta 2014" in Kuala Lumpur an. Eine deutlich optimierte Engine werde die Darstellung noch einmal sehr viel detailreicher machen, hieß es.
Aktuell arbeiten die Entwickler demnach mit der Luminous-Engine in Version 1.40 an dem Spiel. Im neuen Jahr soll dann erst einmal eine Demo einen Vorgeschmack auf das Kommende geben, die dann bereits mit der Version 1.50 gerendert wird. Bis zur finalen Fassung soll dann die Version 2.0 fertig sein, die erst die volle Leistung bringen kann.

Final Fantasy XVFinal Fantasy XVFinal Fantasy XVFinal Fantasy XV
Final Fantasy XVFinal Fantasy XVFinal Fantasy XVFinal Fantasy XV

Dabei geht es vor allem darum, der Darstellung einen noch realistischeren Anschein zu geben. Um dies zu erreichen, klotzen die Entwickler derzeit ordentlich mit der Zahl der Polygone, aus denen sich die einzelnen Objekte auf dem Bildschirm zusammensetzen. Jeder einzelne Charakter soll dabei aus rund hunderttausend Polygonen zusammengesetzt sein, wobei 20.000 allein für die Frisur vorgesehen sind.

Doch allein dies reicht noch nicht aus, um den Eindruck von Realität zu erwecken. Der Leiter der Entwicklung des Spiels, Hajime Tabata, führte aus, dass jede Figur in dem Spiel unter der Oberfläche über rund 600 virtuelle Knochen verfügt, wodurch die Bewegungen deutlich realistischer ausfallen sollen als bei den Vorgängern. Im Vergleich zur letzten Generation will man die Detailschärfe so um den Faktor 10 bis 12 anheben.


Auf Veränderungen sollen sich die Fans der Serie auch beim Kampfsystem einstellen. Insbesondere, wenn es gegen große Kreaturen geht, sollen die Charaktere besser auf Attacken reagieren und im Team-Play optimaler zusammenarbeiten können. Die Figuren können abseits vom eigentlichen Plott auch verschiedenen Tätigkeiten nachgehen - so beispielsweise angeln oder während einer Rast spezielle Gerichte zubereiten.

Zu den Veröffentlichungs-Terminen gibt es bisher noch keine konkreten Angaben. Fest steht lediglich, dass die Demo "Episode Duscae" für Käufer von "Final Fantasy Type-0 HD" zuerst bereitgestellt wird. Dem im März erscheinenden Titel wird hierfür ein Download-Code beiliegen.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:


Rollenspiel, Square Enix, Final Fantasy XV Rollenspiel, Square Enix, Final Fantasy XV Square Enix
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:05 Uhr Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0 (STEB5000200)
Seagate Expansion Desktop, 5TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0 (STEB5000200)
Original Amazon-Preis
148,99
Im Preisvergleich ab
147,85
Blitzangebot-Preis
123,90
Ersparnis zu Amazon 17% oder 25,09

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden