HTC One M9: Neuer Leak zeigt wahrscheinlichere Spezifikationen

HTC Eye, HTC One M8 Eye, HTC M8 Eye Bildquelle: HTC
Für die vermutlichen Spezifikationen des kommenden HTC-Flaggschiffs "HTC One M9" gibt es inzwischen einen neuen Leak, der interessierten Nutzern mehr Sicherheit bietet. Die neuen Daten stammen von Upleaks, der sich bisher als recht gut informiert über kommende Produkte zeigte.

HTC One M9HTC One M9
Demnach soll das kommende Smartphone, das unter dem Beinamen "Hima" geführt wird, dann doch mit dem neuen Qualcomm-Prozessor Snapdragon 810 ausgestattet sein, dessen vier Kerne mit 2 Gigahertz getaktet sind. Frühere Gerüchte sprachen hier noch von der 805er Version des Chips, womit sich der Hersteller gegenüber der Konkurrenz aber nicht gerade gut aufgestellt hätte.

Upleaks spricht in seinem Leak allerdings davon, dass das 5-Zoll-Display des Gerätes lediglich mit Full-HD-Auflösung - also 1.920 × 1.080 Pixeln - daherkommen soll. Andere Quellen gingen im Vorfeld hingegen von einem Quad-HD-Panel mit 2.560 x 1.440 Pixeln aus, wie es auch bei anderen Herstellern zum Einsatz kommen wird. Es liegt aber im Bereich des Möglichen, dass HTC sich zu Gunsten der Akku-Laufzeit auf die ebenfalls völlig ausreichende geringere Pixel-Zahl beschränkt.

Dem Prozessor sollen in dem Gerät weiterhin satte 3 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Das Funk-Modul des Snapdragon 810 unterstützt dabei LTE nach der Category 6-Spezifikation, was auch die Carrier Aggregation mit einschließt. Hier können mehrere Funkspektren parallel genutzt werden, um Bandbreiten von mehreren hundert Megabit pro Sekunde zu erreichen.

Die Upleaks-Daten gehen weiterhin von einer 20,7-Megapixel-Kamera auf der Rückseite aus. Nach vorn soll eine weitere Optik schauen, die entweder mit 13 Megapixeln oder 4 Megapixeln in Verbindung mit der UltraPixel-Technologie arbeitet und durch größere Bildpunkte mehr Licht sammelt.

In dem 144,3 x 69,4 x 9,56 Millimeter großen HTC One M9 soll außerdem ein 2840-mAh-Akku verbaut sein. Als Betriebssystem kommt ab Werk natürlich Android 5.0 zum Einsatz, das mit HTCs Sense 7.0-Oberfläche modifiziert ist. Das Smartphone soll in den Farben Grau, Silber und "Gunmetal Gold" erhältlich sein. Der Verkaufsstart ist auf den März terminiert. Smartphone, Htc, One M9 Smartphone, Htc, One M9 MyDrivers
Mehr zum Thema: HTC 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr Drahtlose Wifi HDMI Display-Dongle-Adapter, GGMM V-linker HDMI Streaming Media Player WLAN Dongle Empfänger 1080P Anzeige Support-Spiegel-Funktion für TV und iOS und Android Geräte (5G)
Drahtlose Wifi HDMI Display-Dongle-Adapter, GGMM V-linker HDMI Streaming Media Player WLAN Dongle Empfänger 1080P Anzeige Support-Spiegel-Funktion für TV und iOS und Android Geräte (5G)
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 9
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden