Microsoft Lumia 535: Neues Windows Phone ab sofort im Handel

Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 535, Lumia 535 Bildquelle: Microsoft
Das erste Windows Phone unter Microsofts eigenem Namen ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Das vor einigen Wochen erstmals vorgestellte Microsoft Lumia 535 kann bei einigen deutschen Händlern schon bestellt werden. Für das 5-Zoll-Smartphone werden 119 Euro fällig.
Das Microsoft Lumia 535 ist das erste Smartphone überhaupt, auf dem der Microsoft-Schriftzug als Herstellername angebracht ist. Das Gerät stammt natürlich aus der Produktion von Nokias ehemaliger Abteilung für mobile Geräte, die Microsoft inzwischen erfolgreich übernommen hat. Mit dem Lumia 535 werden die Redmonder nun also tatsächlich selbst zum Smartphone-Anbieter.

Microsoft Lumia 535Microsoft Lumia 535Microsoft Lumia 535Microsoft Lumia 535
Microsoft Lumia 535Microsoft Lumia 535Microsoft Lumia 535Microsoft Lumia 535

Bisher können laut dem WinFuture-Preisvergleich nur wenige Händler auch tatsächlich liefern, denn neben Notebook.de gibt nur noch Mix-Computer an, dass das Lumia 535 bereits erhältlich ist. In Kürze dürften jedoch auch die meisten anderen Anbieter bedient werden, so dass das erste "Microsoft-Smartphone" noch vor Weihnachten breit verfügbar sein dürfte. Die Preise werden dann wohl zügig fallen, denn schon jetzt geben einige Händler Preise unterhalb der offiziellen Preisempfehlung an, auch wenn das Gerät bei ihnen noch nicht lieferbar ist.

Das Microsoft Lumia 535 ist ein neues Einsteiger-Smartphone, das eine Art Nachfolger des Nokia Lumia 530 darstellt, bei dem nicht nur ein größeres Display, sondern auch doppelt so viel Arbeitsspeicher und ein ebenfalls verdoppelter interner Flash-Speicher zum Einsatz kommt. Das Gerät hat ein 5,0 Zoll großes IPS-Display, dessen Auflösung mit 960x540 Pixeln auf qHD-Niveau liegt.


Im Innern werkelt einmal mehr der Qualcomm Snapdragon 200 Quadcore-SoC auf Basis von vier 1,2 Gigahertz schnellen ARM Cortex-A7-Kernen. Er wird mit einem Gigabyte Arbeitsspeicher und acht Gigabyte internem Flash-Speicher kombiniert, der per MicroSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden kann. Die Kameras des Lumia 535 bieten sowohl auf der Vorder-, als auch auf der Rückseite immerhin fünf Megapixel Auflösung. Die "Selfie"-Kamera auf der Front stammt aus dem Lumia 735 und die Kamera hinten hat zusätzlich Autofokus und einen LED-Blitz zu bieten.

Ein weiterer Vorteil gegenüber dem Lumia 530 besteht in der Integration eines Näherungs- und Lichtsensors auf der Front. Microsoft hat also die Ausstattung auch in diesem Fall deutlich verbessert. Gefunkt wird beim Lumia 535 mittels N-WLAN und Bluetooth 4.0 sowie natürlich via HSPA+ mit bis zu 42 MBit/s. Die Kapazität des Akkus wird mit 1905mAh angegeben. Bei einer Bauhöhe von 8,8 Millimetern wird das Gewicht mit 146 Gramm angegeben.

Das Microsoft Lumia 535 ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Die offizielle Preisempfehlung liegt bei 119 Euro. Vorerst wird nur die Single-SIM-Variante geliefert, doch auch die Dual-SIM-Ausgabe sollte relativ zeitnah hierzulande auf den Markt kommen. Wer etwas weniger Geld ausgeben will und auch gleich noch die Dual-SIM-Version wünscht, kann das Lumia 535 bei Amazon Frankreich für 109 Euro (Partner-Link) inklusive kostenloser Lieferung nach Deutschland ordern.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:


Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 535, Lumia 535 Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 535, Lumia 535 Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Intel NUC i3 (Intel Core i3-4010U bis 1.70 Ghz, 4GB DDR3 RAM, 128GB SSD, ohne Betriebssystem) - Modula G4
Intel NUC i3 (Intel Core i3-4010U bis 1.70 Ghz, 4GB DDR3 RAM, 128GB SSD, ohne Betriebssystem) - Modula G4
Original Amazon-Preis
349
Im Preisvergleich ab
349
Blitzangebot-Preis
299
Ersparnis zu Amazon 0% oder 50

Beliebtes Windows Phone

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden