Windows 10 Consumer Preview: Cortana zeigt sich, ersetzt Suchlupe

Windows Phone 8.1, Cortana, Halo, Sprachassistent, Halo 4 Bildquelle: Microsoft
Für Ende Januar 2015 wird die Consumer Preview von Windows 10 erwartet, ein wichtiger Teil davon wird die Integration der Sprachassistentin Cortana sein. Diese ist bisher die große Unbekannte des nächsten "großen" Betriebssystems von Microsoft. Und erste "ausgewählte Gruppen" testen Desktop-Version von Cortana bereits.
Die Technical Preview von Windows 10, die Microsoft vor zwei Monaten veröffentlicht hat, dient vor allem zum Test der Business-Features, entsprechend stehen auch die Desktop-Funktionalitäten, allen voran das neue Startmenü, im Vordergrund. Die "Spielereien" und auch optischen Änderungen, die Konsumenten das Leben erleichtern sollen, werden hingegen Ende Januar 2015 nachgereicht, da zu diesem Zeitpunkt die Consumer Preview veröffentlicht werden soll. Windows 10: CortanaDas Cortana-Symbol soll die Suchlupe der Technical Preview ersetzen

Windows-10-Cortana zeigt sich

Dazu wird eben auch Cortana gehören und es schwirrt bereits seit einer Weile ein Bild herum, das zeigen soll, wie Cortana in Windows 10 integriert sein wird. Aufgrund dessen minderer Qualität gab es allerdings bisher einige Zweifel ob dieses echt ist, nun schreibt Neowin aber, dass man bestätigen könne, dass es tatsächlich echt ist.

Vor allem warf das etwas andere Aussehen der Taskleiste einige Frage auf, diese werden aber dadurch erklärt, dass der Nutzer, der den Screenshot aufgenommen hat, ein Design mit hohem Kontrast eingestellt habe. Deshalb sehe die Taskbar anders aus als bei den meisten Windows 10-Builds, so Neowin. Man bestätigt aber, dass das Cortana-Symbol die Suchlupe der Technical Preview ersetzen wird.

Cortana werde zudem im Wesentlichen jene Funktionen beherrschen, die englischsprachige Nutzer bereits jetzt von Windows Phone her kennen. Das ist hierzulande natürlich nach wie vor alles Theorie, da es immer noch keine Informationen gibt, wann und wie Cortana Deutsch beherrschen wird.

Siehe auch: Windows 10 - Ausblick auf die Funktionen der Consumer Preview Windows Phone 8.1, Cortana, Halo, Sprachassistent, Halo 4 Windows Phone 8.1, Cortana, Halo, Sprachassistent, Halo 4 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden