iOS 9: Fan-Konzept wurde in einem Video erlebbar gemacht

Konzept, iOS 9, Nachtmodus Bildquelle: Ralph Theodory
Bis Apple die nächste Version seines Mobile-Betriebssystems iOS 9 erstmals vorstellen wird, vergeht noch ein gutes halbes Jahr. Der Entwickler Ralph Theodory gibt dem Unternehmen aber schon einmal einen Wunschkatalog in Form eines sehr realistisch wirkenden Konzeptvideos mit auf den Weg.
Er beschreibt dabei nicht nur die Features, die er sich wünschen würde, sondern hat deren Funktionsweise auch komplett in ein Video gerendert. Nutzer von Apples Mobilgeräten dürften dabei gleich an mehreren Stellen kräftig mit dem Kopf nicken. Denn Theodory macht eher keine großen Sprünge, sondern setzt an vielen Stellen am Stand von iOS 8 an und schlägt sehr sinnvolle Weiterentwicklungen vor.

iOS 9-KonzeptiOS 9-KonzeptiOS 9-KonzeptiOS 9-Konzept

Ein solches Feature ist eine Suchfunktion in den Einstellungen. Denn in diesen sind manche Unterpunkte vor allem für Einsteiger doch inzwischen relativ schwer zu entdecken. Weiterhin wünscht sich der Entwickler eine Art History-Funktion in den Systemeinstellungen, über die man den letzten Zustand auf Knopfdruck wiederherstellen kann.

Weiterhin wird am Design angesetzt. Das betrifft etwa eine freie Wahlmöglichkeit für systemweite Farb-Themes sowie einen Nacht-Modus, der im Dunkeln angenehmer anzusehen ist und Energie spart. Im App-Switcher würde Theodory gern eine Möglichkeit sehen, jeder Anwendung schnell ein paar eigene Einstellungen verpassen zu können, ebenso wie einen Button, der alle derzeit aktiven Apps auf einmal beendet.

Ein weiteres vorgeschlagenes Feature ist der "Smart Sleep Mode". Hier soll der Sprachassistent Siri nach einem bestimmten Zeitraum fragen, ob der Nutzer noch wach ist. Wenn keine Reaktion erfolgt, wird die Wiedergabe der gerade aktiven Medien beendet. Und auch die Medien-Wiedergabe geht Theodory an: Eine Smart Shuffle-Funktion könnte beispielsweise dafür sorgen, dass in einer Playlist automatisch Musik zusammengestellt wird, die zu einem bestimmten Ereignis wie etwa Weihnachten oder zum Besuch einer Stadt wie New York passt. Weiterhin wünscht er sich einen systemweiten Video-Feed, in dem die Inhalte aller Streaming-Apps zusammengeführt werden, damit der Nutzer beispielsweise nicht mehr gesondert durch mehrere Angebote scrollen muss, um neue Inhalte zu entdecken.

Das ist aber noch längst nicht alles, was in dem Konzeptvideo zusammengeführt wird. iOS-Nutzer werden sicherlich noch einiges entdecken, was sie sich ebenfalls wünschen würden - oder eben auch nicht haben wollen, da es zu weit von den Gewohnheiten weg geht.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:


Konzept, iOS 9, Nachtmodus Konzept, iOS 9, Nachtmodus Ralph Theodory
Mehr zum Thema: Apple iOS
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden