Spotify startet in Deutschland nach Studenten- auch Familien-Tarife

Spotify, Musik-Streaming, Streamingportal Bildquelle: Spotify
Der Musik-Dienst Spotify hat zum Wochenstart das für Deutschland angekündigte Sparmodell für Familien-Accounts freigeschaltet. Damit können jetzt nicht nur Studenten Spotify vergünstigt nutzen, sondern auch Familien, die mehrere Accounts betreiben.
Bereits im Oktober hatten Spotify-Gründer Daniel Ek und der Chief Content Officer Ken Parks das neue Familienangebot präsentiert und den Startschuss für die ersten Regionen gegeben. Zunächst waren allerdings nur Frankreich, die Niederlande, Spanien, Portugal und Irland in den Genuss des neuen Angebots gekommen.
Spotify Family

Flexible Familien-Zusammensetzung

Nun folgt ab sofort auch Deutschland mit dem Kombi-Preis. Und der setzt sich wie folgt zusammen: Der erste Account zahlt den vollen Preis, aktuell 9,99 Euro im Monat. Jedes weitere Familien-Konto erhält 50% Rabatt. Bis zu fünf Accounts kann man derzeit zu einem Familien-Konto hinzufügen. "Familie" kann dabei eine beliebige Person sein, egal ob man verwandt ist oder nicht - Spotify hat hierbei keinerlei Kontrollmechanismen eingesetzt.

Für die Familien-Accounts kann man bestehende Accounts ebenso hinzufügen, wie neue Accounts anlegen. Fügt man ein bestehendes Konto hinzu, wird das Abo entsprechend geändert: aus einem ehemals kostenlosen Account mit Werbung wird so ein werbefreier Zugang für 5 Euro im Monat. War der hinzugefügte Account bereits Zahlkunde, ändert sich das Abo auf den 50% rabattierten Preis.

Die Familien-Accounts sind flexibel. Man kann jederzeit neue Mitglieder hinzufügen und andere entfernen.

Musikvorlieben

Vorteil der neuen Lösung ist, dass jedes Familienmitglied seine eigenen Account erhält, der entsprechend der Musikvorlieben verwaltet werden kann. Ken Parks, Chief Content Officer bei Spotify, sagte zum neuen Modell: "Mit diesem Angebot erfüllen wir einen Wunsch, der in der Vergangenheit von zahlreichen Spotify Nutzern geäußert wurde."

Erst vor kurzem hatte Spotify in Deutschland den Studententarif vorgestellt. In Kooperation mit Unidays gewährt der Musikdienst allen Studenten an deutschen Fachhochschulen und Universitäten ebenfalls einen Rabatt von 50%. So gibt es den Studententarif nach der Registrierung bei Unidays und der anschließenden Verknüpfung der Konten für 4,99 Euro.

Siehe auch: Spotify führt Familien-Zugang für fünf Nutzer gleichzeitig ein Spotify, Musik-Streaming, Streamingportal Spotify, Musik-Streaming, Streamingportal Spotify
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 Uhr Homematic IP Starter Set Raumklima 142546A0
Homematic IP Starter Set Raumklima 142546A0
Original Amazon-Preis
112,95
Im Preisvergleich ab
105,99
Blitzangebot-Preis
94,34
Ersparnis zu Amazon 16% oder 18,61

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden