Lumia 925 und Lumia 1020: Einfrier-Bug soll bald gefixt werden

Nokia, Nokia Lumia 1020, Lumia 1020, Nokia Lumia EOS, Lumia EOS Bildquelle: The Verge
Microsoft hat einen Fehler bei den Smartphones Lumia 925 und Lumia 1020 nach dem Update auf Windows Phone 8.1 bestätigt und eine Lösung dafür in Aussicht gestellt. Beim besagten Bug handelt es sich um ein Einfrieren des Systems, wenn das Gerät aus dem Standby geholt wird.

Nicht alle Windows Phones betroffen

Der Fehler, der seit dem Cyan-Update auftritt (allerdings nur bei den Modellen Lumia 925 und Lumia 1020), hat zur Folge, dass die beiden Smartphones abstürzen, wenn man sie aus dem Sleep-Modus holen will. Das ließ sich bisher nur damit lösen, indem man das Gerät neu startet, also einen so genannten "Soft Reset" durchführt.

Nokia Lumia 1020Nokia Lumia 1020Nokia Lumia 1020Nokia Lumia 1020

Allerdings treten diese "Freezes" nicht immer auf, weshalb Microsoft eigenen Angaben zufolge verhältnismäßig lange Daten sammeln musste. Kevin Lee, Partner Director of Program Management, hat das nun im dazugehörigen Support-Thread verraten (via WinBeta), damit ist der Bug auch seitens des Redmonder Unternehmens "offiziell" bestätigt.

Nokia Lumia 925Nokia Lumia 925Nokia Lumia 925Nokia Lumia 925

Lee schreibt, dass man Anfang September eine Häufung an Kunden-Feedback zu diesem Einfrieren beim Lumia 925 und Lumia 1020 erhalten habe. In den vergangenen zwei Monaten habe man deshalb vermehrt Daten dazu gesammelt, um den Fehler systematisch reproduzieren und den Grund für das Problem eingrenzen zu können.

Laut dem Microsoft-Vertreter hat es sich als "Power Regulator Logic Failure" herausgestellt, das im Zusammenhang mit verschiedenen Gründen verhindere, dass die CPU und die Systemperipherie wieder aktiviert wird, nachdem sich das Gerät in den Tiefschlaf-Modus geschaltet hat.

Bug-Fix soll schon "bald" kommen

Eine Lösung wird derzeit auch vorbereitet, Microsoft hat bereits einen entsprechenden "Fix-Kandidaten", dieser wird derzeit noch überprüft. Lee kündigt an, dass man rechnet, diese Fehlerbehebung schon bald per Update verteilen zu können.

Nokia, Nokia Lumia 1020, Lumia 1020, Nokia Lumia EOS, Lumia EOS Nokia, Nokia Lumia 1020, Lumia 1020, Nokia Lumia EOS, Lumia EOS The Verge
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr LG 55 Zoll OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart-TV)
LG 55 Zoll OLED Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart-TV)
Original Amazon-Preis
2.339
Im Preisvergleich ab
2.222
Blitzangebot-Preis
2.099
Ersparnis zu Amazon 10% oder 240

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden