Aldi Weihnachtsangebot: Multitouch-Win.8.1-Notebooks ab 299 Euro

Netbook, Akoya, ALDI Netbook, Medion Akoya E1232T, Medion Netbook Bildquelle: Medion
Auch pünktlich zur Weihnachtszeit stellt Aldi mal wieder einige Technik-Angebote in die Discounter-Regale. Kunden im Süden können sich ab dem 27. November für 299 Euro ein Multitouch-Notebook unter den Baum legen. Dazu gibt's bei Aldi-Nord ein Convertible für 399 Euro.

Aldi-Touch-Notebook im Süden

Mit der Akoya-Reihe hat Aldi in diesem Jahr immer wieder Windows-Notebook-Modelle präsentiert, die sich in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis nicht vor der Konkurrenz aus dem Billig-Lager verstecken müssen. Ab nächsten Donnerstag hat der Discounter in seinen Süd-Filialen das Modell Akoya E1232T für 299 Euro im Angebot.
Medion Akoya E1232TAkoya P2214T: Kommt Aldi-typisch mit viel Software
Für 299 Euro gibt es hier unter anderem ein 10,1-Zoll-Multitouch-Display, das dank IPS-Technologie und AHVA-Panel besonders blickwinkelstark sein soll. Die Auflösung der 16:10-Anzeige liegt bei 1280 x 800 Pixeln - kein Spitzenwert, aber für den digitalen Alltag durchaus ausreichend. Natürlich verfügt auch das Akoya E1232T über eine Multitouchfunktion, dank der alle Funktionen des Windows-8.1-OS genutzt werden können.

Für den Antrieb verbaut Medion einen Celeron-Prozessor des Typs N2807. Die Intel-CPU taktet mit 1,58 GHz und wird von 4 GB RAM unterstützt. Daten werden auf einer 500-GB-Festplatte mit 7.200 U/min abgelegt. Darauf installiert Aldi unter anderem die Software-Sammung Office Home & Student 2013 in der Vollversion. Bei einer Bauhöhe von 195 mm bringt das Akoya E1232T knapp 1,1 KG auf die Waage.
Medion Akoya P2214T Vielfach nutzbar: Das Multimode-Notebook Akoya P2214T

Im Norden wird es teurer mit Convertible

Im Norden Deutschlands hat Aldi ab dem 27.11 für 399 Euro das Multimode-Touch-Notebook Akoya P2214T im Angebot. Ein Grund für den gehobenen Preis: Bei diesem Gerät handelt es sich um ein Convertible-Notebook bei dem das Display auch als Windows-8.1-Tablet genutzt werden kann. Die Anzeige bietet hier außerdem auf 11,6 Zoll eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Für Rechenleistung sorgen die vier Kerne des Intel Celeron N2940-Prozessors, die mit 1,83 GHz takten und auf 4 GB RAM zugreifen.

Daten finden beim Akoya P2214T entweder auf dem 64 GB großen SSD-Speicher, auf SD-Karten oder auf der 500-GB-Festplatte in der Basiseinheit Platz. Dazu kommen gewohnte Features wie WLAN nach 802.11ac-Standard und Bluetooth 4.0. Einen USB-3.0-Anschluss hat Medion nur in der Micro-Form im Tablet Teil untergebracht. Dafür gibts unter anderem Mini-HDMI und zwei USB-2.0-Ports an der Basiseinheit.

Neben den beiden Notebook-Angeboten verkauft Aldi pünktlich zu Weihnachten auch neue Multimedia-PC-Systeme und das Lifetab-Tablet S10346. Netbook, Akoya, ALDI Netbook, Medion Akoya E1232T, Medion Netbook Netbook, Akoya, ALDI Netbook, Medion Akoya E1232T, Medion Netbook Medion
Mehr zum Thema: Windows 8.1
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:15 Uhr Liqoo IP67 Wasserdicht 100W DC 12V 8,3A LED Netzteil Treiber Trafo Driver Transformator Netzgerät für Leuchmittel Streifen
Liqoo IP67 Wasserdicht 100W DC 12V 8,3A LED Netzteil Treiber Trafo Driver Transformator Netzgerät für Leuchmittel Streifen
Original Amazon-Preis
14,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
10,19
Ersparnis zu Amazon 32% oder 4,80
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden