Maniac Mansion-"Nachfolger" erreicht Ziel und wird umgesetzt

Adventure, Lucas Arts, Lucasarts, Ron Gilbert, Maniac Mansion, Thimbleweed Park Bildquelle: Ron Gilbert
Ron Gilbert und Gary Winnick, die Väter des Kult-Adventures Maniac Mansion wollen einen "geistigen Nachfolger" des bekannten LucasArts-Spiels umsetzen. "Thimbleweed Park" soll ein klassisches Point & Click-Spiel werden, dafür sammelte man Geld auf Kickstarter und hat das Ziel nun erreicht.

Kein Kickstarter-Debüt

Es ist nicht das erste Mal, dass Ron Gilbert versucht, ein klassisches Adventure mit Hilfe von Kickstarter umzusetzen. Anfang 2012 startete er gemeinsam mit Tim Schafer das Projekt "Double Fine Adventure", das allerdings letztendlich nicht zu dem wurde, was man angesichts der beiden Adventure-Legenden sowie der anfänglichen Ankündigung erwarten konnte.

Thimbleweed ParkThimbleweed ParkThimbleweed ParkThimbleweed Park
Thimbleweed ParkThimbleweed ParkThimbleweed ParkThimbleweed Park

Nun aber will Gilbert gemeinsam mit "Maniac Mansion"-Mitschöpfer Gary Winnick ein echtes Point & Click-2D-Adventure ermöglichen. Es soll ein "echter spiritueller Nachfolger" werden, nicht nur von Maniac Mansion, sondern auch Monkey Island, heißt es auf der Kickstarter-Seite des Projekts. Die hat sich allerdings ein verhältnismäßig bescheidenes Ziel von 375.000 Dollar gesetzt, dieses hat man auch nach rund einer Woche erreicht und steht derzeit bei knapp 400.000 Dollar.

Ganz nach alter Schule

Thimbleweed Park soll "tief, herausfordernd und lustig" werden und alles bieten "was man an Adventure-Games geliebt hat." Und es wird, wie man im Ankündigungs-Trailer sehen kann, keine (allzu) modernisierte Interpretation sein, sondern das klassische Gameplay samt Pixel-Grafik bieten.

"Wir wollen kein Spiel machen, das 'inspiriert von' oder eine 'Hommage an' ist, sondern ein klassisches Adventure", schreiben Gilbert und Winnick, Thimbleweed Park soll die "echten Liebhaber" dieses Genres ansprechen. Thimbleweed Park wird die Geschichte von zwei "abgewrackten Detektiven" erzählen, die einen Mordfall untersuchen. Insgesamt wird es fünf spielbare Charaktere geben, ein Wechsel zwischen ihnen soll jederzeit möglich sein.

Adventure, Lucas Arts, Lucasarts, Ron Gilbert, Maniac Mansion, Thimbleweed Park Adventure, Lucas Arts, Lucasarts, Ron Gilbert, Maniac Mansion, Thimbleweed Park Ron Gilbert
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden