Office Mobile für Android unterstützt nun den Cloud-Dienst Dropbox

Microsoft, Android, Office, Office Mobile Bildquelle: Microsoft
Die Microsoft-Anwendung Office Mobile hat ein Update erhalten, das zahlreiche Funktionalitäten freischaltet. Verantwortlich dafür ist die Kooperation mit bzw. Integration von Dropbox. Die Nutzer des bekannten Cloud-Speicher-Dienstes können nun über die Microsoft-App Dokumente öffnen, editieren und abspeichern.

Dropbox-Zusammenarbeit

Die App Microsoft Office Mobile, die das Redmonder Unternehmen als "offiziellen Office-Begleiter" bezeichnet, hat nun auf Android ein größeres Update erhalten (via WinBeta). Damit bietet Microsoft nun die Möglichkeit an, Dokumente nicht nur in der eigenen Cloud OneDrive zu speichern und zu editieren, sondern auch beim wohl bekanntesten Anbieter dieser Art, Dropbox.

Microsoft Office Mobile für AndroidMicrosoft Office Mobile für AndroidMicrosoft Office Mobile für AndroidMicrosoft Office Mobile für Android

Unterstützt werden Microsoft Word-, Microsoft Excel- und Microsoft PowerPoint-Dokumente, auf diese kann man mobil zugreifen und sie auch bearbeiten. Das Redmonder Unternehmen verspricht, dass dabei alle Dokumente wie im Original aussehen, da Diagramme, Animationen, SmartArt-Grafiken und Formen unterstützt werden.

Office Mobile kann im Google Play Store heruntergeladen und installiert werden. Man sollte diese Anwendung aber nicht mit der derzeit in Vorbereitung befindlichen und kostenlos zur Verfügung stehenden Office-App verwechseln. Office Mobile setzt nämlich ein gültiges Office 365-Abonnement voraus, Microsoft nennt folgende Varianten als "qualifizierende Pläne": Office 365 Small Business Premium, Office 365 Midsize Business, Office 365 Enterprise E3 und E4 (Enterprise und Government), Office 365 Education A3 und A4 und Office 365 ProPlus.

Die vor etwa zwei Wochen bekannt gegebene Kooperation mit Dropbox ist also zunächst einmal für geschäftliche Nutzer interessant. Allerdings werden auch alle anderen Anwender demnächst eine vollkommen frei nutzbare Office-App erhalten: Derzeit laufen dazu die Vorbereitungen, die Android-Variante wird dabei in einer geschlossenen Betaphase (auf Einladung) zunächst getestet, bei der iOS-Version wurde die Umstellung bereits durchgeführt.


Siehe auch: Office für iPhone und Android sind da und das vollständig kostenlos Microsoft, Office 365, Office Mobile Microsoft, Office 365, Office Mobile Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Tipp einsenden