Mobilfunk-Anschlüsse: Telekom-Rekord treibt die Spitze nach oben

Logo, Deutsche Telekom, Telekom, Telekommunikationsunternehmen Bildquelle: Telekom
Die Deutsche Telekom hat eine neue Rekordmarke an geschalteten Mobilfunk-Anbindungen erreicht. Mit fast 40 Millionen aktiven SIM-Karten trägt das Netz des Konzerns maßgeblich mit dazu bei, dass die Gesamtzahl der Anschlüsse in Deutschland im dritten Quartal seinen bisherigen Höchststand erreichte.
Vor einigen Jahren musste die Telekom spürbar Federn lassen. Mitte 2010 rutschte der ehemalige Staatskonzern auf den zweiten Platz hinter Vodafone ab. Das Management begann allerdings dem Abwärtstrend entgegenzusteuern und hatte damit spürbaren Erfolg. Seit 2012 geht es mit den Kundenzahlen ohne Unterbrechung nach oben.

Inzwischen hat sich das Unternehmen mit deutlichem Abstand von der Konkurrenz abgesetzt. Im dritten Quartal dieses Jahres wurde ein neuer Allzeit-Höchststand von 39,7 Millionen Mobilfunk-Anbindungen erreicht. Das geht aus aktuellen Daten der Bundesnetzagentur hervor.

Der lange Zeit wichtigste Konkurrent Vodafone konnte sich in der letzten Zeit allerdings längst nicht mehr so gut behaupten. Mit nun 31,7 Millionen geschalteten SIM-Karten liegt man dann doch deutlich hinter der Telekom zurück. E-Plus kommt vor allem durch die zahlreichen Discount-Partner auf den dritten Platz. Nach einem Jahrelangen Aufwärtstrend werden hier aktuell 26,3 Millionen Anbindungen erzielt. Ein ebenso stabiles Wachstum kann O2 vorweisen und kommt inzwischen auf 19,6 Millionen SIM-Karten. Infografik: Mobilfunk-Anbindungen in DeutschlandMobilfunk-Anbindungen in Deutschland Allerdings dürfte sich das Blatt nun deutlich wandeln. Durch den Zusammenschluss von E-Plus und O2 entsteht eine neue Nummer 1 im deutschen Mobilfunkmarkt. Zusammen kommen die beiden Unternehmen auf fast 46 Millionen Anschlüsse. Allerdings bleibt dabei abzuwarten, ob es auch gelingt, nach dem Zusammenschluss die Zahl weiter auszubauen oder zumindest zu halten.

Insgesamt ist aktuell ein neuer Rekordwert von über 117 Millionen Mobilfunkanbindungen in Deutschland erreicht worden. Binnen nur eines Jahres kamen hier trotz des scheinbar gesättigten Marktes noch einmal 3 Millionen hinzu, was unter anderem daran liegen dürfte, dass viele Nutzer inzwischen über mehrere Mobilgeräte mit SIM-Karte verfügen. Deutsche Telekom: MagentaEINSMobilfunk-Tarife der Telekom Logo, Deutsche Telekom, Telekom, Telekommunikationsunternehmen Logo, Deutsche Telekom, Telekom, Telekommunikationsunternehmen Telekom
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Tipp einsenden