Kein DirectX 12 für Windows 7? AMD widerspricht eigenem Experten

DirectX 12, DirectX12, DX12 Bildquelle: Microsoft
Vergangene Woche sorgte ein Vertreter des Chipherstellers AMD für einiges an Verwirrung bzw. Verärgerung: Dieser sagte, dass Windows 7 kein DirectX 12 (DX12) erhalten werde. Nun zog Richard Huddy seine eigenen Aussagen zurück und auch der Chiphersteller ließ ausrichten, dass dies "spekulative Kommentare" waren.

"Spekulationen" zu DirectX 12 und Windows 7

Richard Huddy, Chief Gaming Scientist bei AMD, hat auf der PDXLAN, einer großen nordamerikanischen LAN-Party, über Windows 7 gesprochen und gemeint: "Eines, was hier nicht passieren wird, ist DX12. DX12 wird nicht für Windows 7 kommen."

Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4
Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4

Huddy selbst hat bereits mitgeteilt, dass er bei diesen Aussagen zu Microsofts Programmierschnittstellen-Sammlung "spekuliert" habe, nun hat sich auch noch sein Arbeitgeber zu Wort gemeldet. AMD hat dem Spiele-Portal GameSpot ein Statement übermittelt, in dem man betont, dass sich Huddy "versprochen" habe.

"Es hat Berichte, die auf einem Video von Richard Huddy von AMD basieren und in dem dieser spekulative Kommentare im Zusammenhang mit der DirectX-12-Unterstützung von Windows-Versionen macht", so der Chiphersteller. "Richard Huddy spricht nicht im Namen von Microsoft", stellt AMD klar. Huddy habe seine Kommentare "unglücklicherweise" auf Basis von bekannten Informationen u. a. zum Mainstream-Support von Windows 7 gemacht.

Aber, so AMD schließlich: "Richard hat keine besonderen Einblicke auf Microsofts Windows- oder DirectX-Roadmaps. Microsoft ist ein zentraler strategischer Partner von AMD und wir arbeiten kontinuierlich mit ihnen an DirectX 12."

Microsoft hat die API-Sammlung DirectX 12 im März dieses Jahres offiziell angekündigt. Erscheinen soll DX12 gemeinsam mit Windows 10, dieses dürfte spätestens Ende des nächsten Jahres veröffentlicht werden, möglicherweise aber sogar etwas früher.

Siehe auch: Microsoft kündigt DirectX 12 an - Spiele Ende 2015 DirectX 12, DirectX12, DX12 DirectX 12, DirectX12, DX12 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:45 Uhr Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Original Amazon-Preis
137,88
Im Preisvergleich ab
128,83
Blitzangebot-Preis
99,92
Ersparnis zu Amazon 28% oder 37,96

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden