Boerse.bz: Betreiber schalten Forum ab - Streit um Nachfolger

Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy, Boerse.bz
Die polizeilichen Maßnahmen gegen Uploader, die ihre Inhalte über das Forum Boerse.bz anboten, zeigen Wirkung: Während die kürzlich durchgeführten Razzien nichts gegen die Seite selbst ausrichten konnten, haben die Betreiber nun selbst abgeschaltet.
Wer versucht, das Forum aufzurufen, bekommt nun nur noch eine kurze Mitteilung angezeigt: "* 2008 † 2014 - Tschüss! Aufgrund der aktuellen Vorfälle haben wir uns entschlossen das Forum zu schließen. Vielen Dank für die tollen Jahre :) BoerseBZ", heißt es nun nur noch, während auf die Pressemitteilung der Kölner Polizei verlinkt ist, in der über die umfassenden Durchsuchungen in der vergangenen Woche informiert wird.

Bei der Aktion am 4. November wurden die Behörden bundesweit bei Personen vorstellig, die im Verdacht stehen, illegal Inhalte bereitgestellt zu haben. Rund 400 Beamte hatten dabei 121 Wohnungen in 14 Bundesländern nach Beweismitteln durchsucht und zahlreiche Datenträger und Rechner sichergestellt.

An die Betreiber selbst waren die Ermittler aber scheinbar nicht herangekommen. Doch mussten diese befürchten, in absehbarer Zeit ebenfalls ins Visier zu geraten. Aufgrund dessen haben sie sich nun entschlossen, die Seite stillzulegen.

GVU freut sich

Seitens der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU), die an den Ermittlungen beteiligt war, kommen bereits freudige Kommentare. "Wir freuen uns über das Verschwinden von Boerse.bz. Mit ihrem Verhalten folgen ihre Betreiber den Regeln allgemeiner 'Verbrecherlogik': Wenn die Einschläge näher kommen, weichen sie dem steigenden Verfolgungsdruck aus, indem sie versuchen, abzutauchen", so GVU-Chef Matthias Leonardy. Man sei aber zuversichtlich, dass weitergehende Ermittlungen und Aussagen von Uploadern, die sich kooperativ zeigen, die Identität der Betreiber demnächst offenbaren wird.

Unterdessen ist unter den bisherigen Nutzern ein Streit darüber entbrannt, welche Seite nun als legitimer Nachfolger anzusehen ist. Teils handelt es sich um komplette Mirrors von Boerse.bz, in anderen Fällen wurde ein kompletter Neuanfang gewagt.

Frag den Anwalt: Boerse.bz: Diese Folgen haben Downloader zu erwarten Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy, Boerse.bz Software, Piraterie, Illegal, Downloads, Piracy, Boerse.bz
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren102
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr Philips HTB3550G 5.1 Home Entertainment-System (3D Blu-ray Bluetooth NFC)
Philips HTB3550G 5.1 Home Entertainment-System (3D Blu-ray Bluetooth NFC)
Original Amazon-Preis
269,00
Im Preisvergleich ab
269,00
Blitzangebot-Preis
209,30
Ersparnis zu Amazon 22% oder 59,70

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden