Kühler-Zalman: Finanzielle Probleme, aber doch kein Konkurs

Lüfter, Zalman, Lüfterhersteller Bildquelle: Zalman
Der Hersteller von PC-Komponenten Zalman ist wohl doch nicht so stark von den Schwierigkeiten seines Mutterkonzerns betroffen, wie es anfängliche Berichte erscheinen ließen. Das Unternehmen bestreitet nun, in die Insolvenz gehen zu müssen.
Das Magazin LegitReviews hat eine Stellungnahme veröffentlicht, die von der US-Niederlassung des Unternehmens stammt. "Ich möchte versichern, dass diese Gerüchte, dass Zalman HQ bankrott ist, komplett falsch sind", hieß es darin. Durch die aktuellen Vorkommnisse beim Mutterkonzern Moneual habe man zwar mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen, sei aber nicht insolvent.

Beruhigen wolle man vor allem Kunden, die sich in der letzten Zeit Produkte des Herstellers gekauft haben. Diese müssten nicht befürchten, dass sie bei einem Defekt keine Garantieleistungen mehr erhalten werden. Der Betrieb des Kundendienstes sei vollständig gewährleistet.

Auch im aktuellen Tagesgeschäft soll alles weitgehend normal laufen. So werden auch neue Produkte wie geplant auf den Markt kommen. Das betrifft beispielsweise die Einführung des Z11 Neo PC Case, der bald bei den Händlern in Nordamerika zu finden sein werde. Die Konzernzentrale in Südkorea will noch in diesem Monat eine umfassendere Stellungnahme veröffentlichen, in der die aktuelle Lage des Unternehmens im Detail geschildert wird, so die Zusage.

Moneual hatte Zalman erst im Jahr 2011 übernommen. Nun kam heraus, dass Manager des Mutterkonzerns über Jahre die Bilanzen geschönt haben sollen, um die Weiterführung von Kreditlinien sicherzustellen. Auch von der Veruntreuung von Geldern im Milliarden-Bereich ist die Rede. Als Anzeichen dafür, dass der Skandal auch Zalman mit in den Ruin gerissen hat, wurde die Tatsache gewertet, dass die Aktie des Unternehmens ebenfalls aus dem Handel genommen wurde. Stimmt die aktuelle Stellungnahme, könnte dies auch geschehen sein, um die Turbulenzen nicht auf den Wertpapiermarkt durchschlagen zu lassen, bis Genaueres bekannt ist.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:


Lüfter, Zalman, Lüfterhersteller Lüfter, Zalman, Lüfterhersteller Zalman
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr ONEU Wireless HiFi Stereo Audio Musik Empfänger Adapter Hohe Energie Bluetooth Verstärker für Haus oder Fahrzeug Mit SD/USB Reader
ONEU Wireless HiFi Stereo Audio Musik Empfänger Adapter Hohe Energie Bluetooth Verstärker für Haus oder Fahrzeug Mit SD/USB Reader
Original Amazon-Preis
20,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
16,98
Ersparnis zu Amazon 19% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden