Apple schließt angeblich die Jailbreak-Lücke schon mit iOS 8.1.1

Smartphone, Apple, Iphone, iOS 8 Bildquelle: Apple
Nutzer von iOS 8 mit einem größeren Freiheitsdrang hatten sich bereits über die Jailbreak-Möglichkeit mit dem aus China stammenden Pangu-Tool gefreut, doch das kurze Gastspiel soll schon bald wieder vorbei sein. Wie es aus Entwickler-Kreisen heißt, hat Apple die derzeit ausgenutzt Lücke bereits entdeckt.
Mit dem kommenden Update auf iOS 8.1.1 wird die Pangu-Jailbreak-Lücke nun angeblich bereits schon wieder geschlossen. Der als saurik bekannte Entwickler und Apple-Jailbreak-Profi hat bestätigt, dass die kommende Aktualisierung auf iOS 8.1.1 nach dem aktuellen Stand der Beta-Version einen Jailbreak in der bisherigen Form wieder verhindern wird. iOS 8.1 Siehe auch: PanGu: Jailbreak für iOS 8.1 ist fertig, doch Geduld lohnt sich

Wie das Blog iPhone Hacks berichtet, schließt die aktuelle Beta von iOS 8.1.1 die für den Pangu-Jailbreak genutzte Lücke wieder. Das Spiel geht also weiter - Apple hatte zuletzt immer recht zeitnah mit einem neuen Update für iOS reagiert, sobald ein Jailbreak-Tool herausgekommen war.

Die Veröffentlichung von iOS 8.1.1 soll nun auch zeitnah erfolgen. Obwohl erst die erste Beta an die Entwickler verteilt wurde, rechnen Experten mit der Veröffentlichung der Aktualisierung noch im November. Wer seinen Jailbreak also behalten möchte, sollte die kommenden Aktualisierung nicht durchführen.

Alternativ kann man - falls man sich doch für das Update entscheidet - darauf hoffen, dass die Chinesen schon bald eine neue Lücke für eine mögliche Befreiung aus dem Apple-Korsett finden.

Fehlerbehebungen

iOS 8.1.1 soll mit einer Vielzahl von Fehlerbehebungen aufwarten und ist daher ein wirklich herbeigesehntes Update. Denn Apple hat seit der Veröffentlichung im September mit diversen Problemen zu kämpfen, angefangen bei Wlan-Verbindungsproblemen, über sich zu schnell leerende Akkus, bis hin zu Steuerungsfehlern bei der Gestenbedienung.

Pangu hatte ein Tool veröffentlicht, mit dem iOS-Geräte auch mit iOS 8 und iOS 8.1 von ihrem Custom OS befreit werden können. Bislang ist die Software aus China die einzige, die ein Jailbreak für iOS 8 anbietet.

Mehr dazu: Fehler in der Familienfreigabe: iOS 8 zickt beim App-Download Smartphone, Apple, Iphone, iOS 8 Smartphone, Apple, Iphone, iOS 8 Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr Sony 65 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)
Sony 65 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner, 3D, Smart TV)
Original Amazon-Preis
1.499,99
Im Preisvergleich ab
1.499,99
Blitzangebot-Preis
1.349,99
Ersparnis zu Amazon 0% oder 150

iPhone 5 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden