Große Nachfrage: Google verschiebt EU-Start für Nexus 6 & Nexus 9

Nexus 6, Google Nexus 6, Motorola Nexus 6 Bildquelle: Google/Motorola
Gestern startete in den USA der Vorverkauf für das neue Google Flaggschiff Nexus 6. Innerhalb von gerade einmal einer Stunde waren die Geräte in allen Varianten ausverkauft. Allem Anschein nach wird der gute Start in den USA sich nun auf den Verkaufsbeginn in Europa auswirken, eine offizielle Bestätigung gibt es aber noch nicht.
Wie das niederländische Tech-Blog techtastic.nl berichtet, wird das Nexus 6 nun erst am 18. November offiziell in Europa verfügbar sein. Bisher war der 3. November als Starttermin genannt worden. Bei Google heißt es derzeit nur "demnächst verfügbar", ein genaues Datum wird auf den Seiten noch nicht genannt. Der große Ansturm auf das neue von Motorola produzierte Smartphone mit 5,9-Zoll-Display und QuadHD-Auflösung bringt die Pläne für den Verkaufsstart außerhalb der USA nun aber kräftig durcheinander.

Nexus 6 aka. Nexus XNexus 6 aka. Nexus XNexus 6 aka. Nexus XNexus 6 aka. Nexus X

Nexus 6

Das Nexus 6 soll laut dem Händler Glove aus Großbritannien ab dem 18. November vorbestellbar sein, wann dann der freie Verkauf im Handel erfolgen kann steht wohl noch nicht fest. Gleichlautende Informationen hat auch das niederländische Blog techtastic.nl. Es wird vermutet, dass Google zunächst den Heimatmarkt USA beliefern wird und für andere Regionen vorerst entsprechend weniger Geräte einplant. Derzeit gibt es keine Infos, ob Google nun überrascht wurde von dem großen Kundenandrang, oder ob es Probleme in der Fertigung gibt.

Mehr zum Nexus 6


Nexus 9

Beim neuen Tablet Nexus 9 sieht die Verfügbarkeit ähnlich knapp aus. Eigentlich sollte das Gerät ab dem 3. November in Deutschland ausgeliefert werden, nun erhalten die ersten Kunden die Mitteilung über einen späteren Versand. Die Verschiebung kommt für viele Kunden unerwartet, da der Vorverkauf für das Gerät schon vor zehn Tagen begonnen hatte und sich bisher keine Verzögerung abzeichneten. Nun werden einige Varianten erst mit 14-tägiger Verspätung, und die LTE-Modelle sogar voraussichtlich erst ab dem 20. Dezember ausgeliefert.

Offiziell ist von einer Verspätung der neuen Nexus-Geräte noch nichts zu hören. Dementsprechend kann man bei den Gründen aktuell auch nur spekulieren.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:


Nexus 6, Google Nexus 6, Motorola Nexus 6 Nexus 6, Google Nexus 6, Motorola Nexus 6 Google/Motorola
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:30 UhrWild Nature - Riegelgeldbörse im Querformat aus naturbelassenem Büffelleder
Wild Nature - Riegelgeldbörse im Querformat aus naturbelassenem Büffelleder
Original Amazon-Preis
18,89
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,79
Ersparnis zu Amazon 0% oder 4,10
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden