Samsung, Apple und ...? Die Nr. 3 bei Smartphones ist neu besetzt

Xiaomi, Xiaomi Mi 4, Xiaomi Mi4 Bildquelle: Xiaomi
Mit einem großen Sprung hat es ein chinesischer Smartphone-Hersteller geschafft, sich binnen eines Jahres nicht nur in die Top 5-Anbieter auf dem Weltmarkt hochzuarbeiten, sondern gleich solide den dritten Rang zu besetzen. Xiaomi heißt der hierzulande fast unbekannte Überflieger.
Dieser konnte seinen Marktanteil laut aktuellen Statistiken des Marktforschungsunternehmens IDC binnen der letzten zwölf Monate immerhin von 2,1 auf 5,3 Prozent ausbauen. Die Zahl der verkauften Geräte hat sich in dem Zeitraum auf 17,3 Millionen Stück im dritten Quartal dieses Jahres mehr als verdreifacht. Vor allem die Markteinführung des Smartphones Mi4 im August sorgte dafür, dass die Absatzzahlen erneut kräftig nach oben gingen.

Xiaomi Mi 4Xiaomi Mi 4Xiaomi Mi 4Xiaomi Mi 4

Damit rückte das Unternehmen an Anbietern wie Lenovo und LG vorbei. Diese konnten zwar ebenfalls stärker zulegen als der Gesamtmarkt, waren aber bei weitem nicht so erfolgreich wie Xiaomi. Sie kamen jetzt auf Marktanteile von 5,2 beziehungsweise 5,1 Prozent.

Der Marktführer Samsung musste hingegen ordentlich Federn lassen. Wie bereits aus dem gerade veröffentlichen Quartalsbericht der Südkoreaner hervorging, rutschten die Absatzzahlen ein gutes Stück nach unten. Das führte nun dazu, dass der Marktanteil von einst 32,5 Prozent auf 23,8 Prozent einbrach.

Samsung Galaxy S5Samsung Galaxy S5Samsung Galaxy S5Samsung Galaxy S5

Aber auch Apple verzeichnete bei gestiegenen iPhone-Verkäufen einen Rückgang des Marktanteils von 12,9 auf 12 Prozent. Allerdings spielten die Absatzzahlen der neuen iPhone-Generation in den aktuellen Daten bisher nur eine geringe Rolle und es ist damit zu rechnen, dass hier im abschließenden Jahresviertel deutlich bessere Werte erzielt werden.

Insgesamt scheint es vor allem den kleineren anderen Android-Anbietern immer besser zu gelingen, dem Platzhirsch Samsung etwas entgegenzusetzen. So bauten auch die unter "Andere" summierten Hersteller ihren Marktanteil aus. Von diesen stammt inzwischen fast die Hälfte der verkauften Smartphones - der gesammelte Marktanteil kletterte von 43,2 auf 48,6 Prozent.



Im WinFuture-Preisvergleich:


Xiaomi, Xiaomi Mi 4, Xiaomi Mi4 Xiaomi, Xiaomi Mi 4, Xiaomi Mi4 Xiaomi
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:25 Uhr AUKEY Wlan Stick AC1200 Dual Band USB Wlan Adapter mit Zwei Abnehmbaren Antennen und USB 3.0 Kable Kompatible mit Windows 8.1 / 8 / 7 / XP / Vista & MAC OS usw.
AUKEY Wlan Stick AC1200 Dual Band USB Wlan Adapter mit Zwei Abnehmbaren Antennen und USB 3.0 Kable Kompatible mit Windows 8.1 / 8 / 7 / XP / Vista & MAC OS usw.
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,79
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,20

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden