Sicherheit: Android 5.0 bekommt eine "kugelsichere Weste"

Google, Android, Lollipop, Android 5.0 Bildquelle: Google
Die nächste Hauptversion des mobilen Betriebssystems von Google mit dem Codenamen Lollipop steht vor der Tür und für Android 5.0 verspricht das Unternehmen auch zahlreiche Verbesserungen in Bezug auf Sicherheit. Die wichtigsten Security-Funktionen wurden nun ausführlich vorgestellt.
Android bekommt ein "Verpackung aus Kevlar", also eine Art "kugelsichere Weste", schreibt Google in einem Blog-Beitrag (via TechCrunch) zu den Sicherheitsfunktionen von Android 5.0. "Mit jeder neuen Android-Veröffentlichung versuchen wir zwei Schritte vor den bösen Buben zu bleiben", so der Suchmaschinenkonzern. Google verspricht für Lollipop diesbezüglich das "bisher größte Android-Update" überhaupt.

Android LAndroid LAndroid LAndroid L

Bildschirm-Sperre

Die schwerwiegendste Sicherheitsbedrohung ist die Bequemlichkeit des Nutzers: Wer alle paar Minuten auf sein Smartphone guckt, der will vermutlich nicht jedes Mal einen PIN-Code oder ein Passwort eingeben. Hier soll "Smart Lock" helfen: Per Paarung mit NFC oder Bluetooth kann eine sichere Umgebung (oder auch mehrere) definiert werden, diese deaktiviert temporär den Sperrmechanismus.

Zudem ist es bei Android 5.0 möglich, bestimmte Benachrichtigungen für den Sperrbildschirm freizuschalten, sodass der Zugriff darauf erlaubt wird, ohne dass man dafür das Gerät entsperren muss.

Standard-Verschlüsselung

Google verspricht, dass bereits die Aktivierung von Android 5.0 die Nutzersicherheit verbessere: Beim erstmaligen Start des Lollipop-Systems erfolgt die vollständige Geräte-Verschlüsselung (lokale Daten werden schon seit längerem so geschützt), zum Einsatz kommt ein einzigartiger Schlüssel, der das Smartphone oder Tablet auch nie verlässt.

SELinux

Mit Security Enhanced Linux (SELinux) will Google das Sicherheitsmodell von Android im "Kern des Betriebssystems" verbessern, damit wird es einfacher, Apps zu prüfen und zu überwachen, schreibt Google.

Siehe auch: Android 5.0 - Wann bekommt welches Gerät das "Lollipop"-Update? Google, Android, Lollipop, Android 5.0 Google, Android, Lollipop, Android 5.0 Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden