Sport-Plattform Google Fit mit Android-App gestartet

Google, Fitness, Google Fit, Wear Bildquelle: Google
Google hat die neue Fitnessplattform Google Fit an den Start gebracht und eine passende Android-App vorgestellt. Google Fit wurde bereits im Sommer bei der großen Entwicklerkonferenz Google I/O präsentiert und gilt als große Konkurrenz zu Apples Health App.
Bereits in der vergangenen Woche waren einige Bilder der Android App aufgetaucht, nun kann sie sich jeder Android-Nutzer mit mindestens Android 4.0 auf das Smartphone laden. Die Tracking-Funktionen der Android-Wear-Smartwatch werden für die Auswertung genutzt. Für Wear gibt es Google Fit bereits. Alle gesammelten Daten lassen sich dann mit Hilfe der App oder im Web-Interface auswerten. Für Tablets kann das Web-Interface ebenfalls genutzt werden. Google I/O: Google Fit
Google I/O: Google FitGoogle I/O: Google FitGoogle I/O: Google FitGoogle I/O: Google Fit

Anders als es andere Hersteller anbieten, kann Google mit Google Fit allerdings derzeit nicht als eigenständiger Fitnesstracker verwendet werden. Google gibt zwar an, Gehen, Laufen und Radfahren tracken zu können, dazu ist aber die Kopplung an eine Google-Wear-Smartwatch erforderlich.

Connected Apps and Devices

Google hatte allerdings angekündigt, die Plattform auch für Drittanbieter zu öffnen, sodass andere Fitness-Begleiter ihre Daten an Google Fit zur Auswertung übertragen können. Wann die API veröffentlicht wird, ist noch ungewiss. In der Google-Fit-App für Smartphone gibt es zumindest schon einmal ein Einstellungsmenü für die Drittanbieter ("Connected Apps and Devices").

Die App setzt Android 4.0 voraus.

Beschreibung
  • Sehen Sie sich Ihre Aktivitäten zum Gehen, Laufen und Radfahren auf Ihrem Smartphone an.
  • Fitnessziele erreichen
  • Setzen Sie sich Ziele basierend auf Dauer oder Schrittzahl und verfolgen Sie Ihre Fortschritte im Verlauf des Tages.
  • Erhalten Sie leistungsbasierte Empfehlungen für Aktivitätsziele.
  • Ihre Fitness immer im Blick behalten
  • Verbinden Sie Geräte und Apps von anderen Anbietern mit Google Fit und sehen Sie sich alle Ihre Fitnessdaten im Überblick an.
  • Überall verfügbar
  • Google Fit ist mit allen Android Wear-Geräten kompatibel.
  • Sie können Google Fit auch im Web unter www.google.com/fit und auf Ihrem Tablet aufrufen.
Mehr zum Thema: Google Fit: Neuer Dienst führt Gesundheitsdaten in App zusammen

Nachtrag: Google hat die Google Fit API nun für alle Entwickler zur Verfügung gestellt. Google, Fitness, Google Fit, Wear Google, Fitness, Google Fit, Wear Google
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden