iPod classic: Ende kam, weil Apple keine Bauteile mehr finden konnte

Apple, Ipod, Classic Bildquelle: Apple
Apple-Chef Tim Cook verriet in einem Interview, warum das kalifornische Unternehmen den MP3-Player iPod classic eingestellt hat oder besser gesagt einstellen musste: Apple fand zuletzt nicht mehr genug (günstige) Komponenten dafür, auch war die Nachfrage nicht mehr hoch genug, um das zu erzwingen.

Lifestyle-Objekt

Mit dem iPod begann vor etwa 13 Jahren der (mindestens) zweite Frühling von Apple, der MP3-Player wurde zum Lifestyle-Objekt für die MP3-Massen. In diesem Herbst ging jedoch diese Ära zu Ende, Anfang September gab das kalifornische Unternehmen bekannt, dass man den guten alten iPod classic einstellen werde. iPod classicWurde im September nach 13 Jahren eingestellt: der iPod classic Apple-Chef Tim Cook verriet nun auf der vom Wall Street Journal veranstalteten "WSJ.D"-Konferenz, warum es dazu kam (via Mashable): Auf die Frage bzw. Beschwerde eines Anwesenden zur Einstellung der Gerätereihe sagte der Apple-CEO: "Wir konnten keine Bauteile mehr dafür bekommen, nirgends auf der Erde."

Cook weiter: "Es war keine Sache, nur die Axt zu schwingen und zu sagen, 'Was kann ich heute töten.' Die technische Arbeit war massiv und die Anzahl der Leute, die das Gerät wollen, zu klein. Ich hatte das Gefühl, dass es vernünftige Alternativen gibt." Daraus kann man sicherlich schließen, dass Apple die Produktion benötigter Teile erzwingen hätte können (bzw. sie in Auftrag zu geben), was sich aber schlichtweg nicht mehr ansatzweise gelohnt hätte.

Apple Watch

Der Apple-Chef sprach auch noch über zahlreiche andere Themen, etwa die kommende Apple-Smartwatch. Hier wollten viele wissen, wie es sich nun tatsächlich mit der Akkulaufzeit verhalten wird. Tim Cook meinte dazu, dass man bei Apple davon ausgeht, dass man die Apple Watch gewohnheitsmäßig über Nacht laden werde.

Apple WatchApple WatchApple WatchApple Watch

Klarer wollte sich der Apple-Chef dazu aber auch nicht äußern und meinte nur, dass "es sicherlich ein Szenario gibt, bei dem man die Uhr weniger benutzt und auch seltener auflädt". Apple, Ipod, Classic Apple, Ipod, Classic Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren153
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden