Netflix kündet drei neue Eigenproduktionen für 2015 an

Netflix, Eigenproduktion, Bloodline Bildquelle: Netflix
Schon im März kommenden Jahres bringt Netflix die nächsten Eigenproduktionen heraus. Die Serien starten laut ersten Angaben zeitgleich für alle Gebiete, in denen Netflix bereits offiziell zu haben ist. Allerdings sind die Angaben teils etwas widersprüchlich.
Auf die offiziell Bekanntgabe von Netflix Deutschland wird man daher noch warten müssen. Bloodline, F is for Family und Between heißen die neuen Serien, die der Streaming-Anbieter Netflix derzeit produzieren lässt. Mit den drei neuen Angeboten will Netflix an die Erfolge der Eigenproduktionen wie House of Cards, Orange is the new Black und Hemlock Grove anknüpfen.

Von dem neuen Familiendrama Bloodline gibt es bereits einen ersten - wenn auch kurzgefassten - Trailer, der schon einmal neugierig macht.


Das Drama Bloodline wurde von den Machern von "Damages - Im Netz der Macht" ersonnen. Die Stars der Serie sind Kyle Chandler, Ben Mendelsohn, Linda Cardellini, Norbert Leo Butz, Jacinda Barrett, Jamie McShane, Enrique Murciano, Sam Shepard und Sissy Spacek. Es geht dabei um den Zusammenhalt einer Familie. Die Headline ist "Wir sind keine bösen Menschen, aber wir haben etwas Böses getan".

Bloodline soll im März veröffentlicht werden.

Between

Auch Between soll 2015 starten. Der genaue Termin wurde jedoch noch nicht genannt. Between ist ebenfalls ein Drama, aber mehr mit einem Touch in Richtung Mystery. Es geht um eine Kleinstadt in Kanada, in der eine tödliche Seuche alle Einwohner dahinrafft, die älter als 21 Jahre alt sind. Von Between wird es zunächst sechs einstündige Episoden geben.

Für Between gibt es zudem unterschiedliche Aussagen zur Verfügbarkeit. Between startet in Zusammenarbeit mit den kanadischen TV-Anbietern Rogers und Shomi und soll zunächst nur in Kanada verfügbar sein, aber noch 2015 für alle anderen Regionen kommen.

F is for Family

F is for Family ist eine neue Comedyserie von Bill Burr. Die animierte Serie spielt in den 1970er Jahren und basiert auf Kindheitserinnerungen von Burr. Gaumont Animation zeichnet sich als Animationsstudio für die Reihe verantwortlich. Viel mehr ist zu der Serie noch nicht bekannt.

Netflix steht seit September auch deutschen Kunden zur Verfügung. Das Abo gibt es ab 7,99 Euro im Monat.

Mehr dazu: Netflix Deutschland im Test und Kommentar: Rette uns, wer kann! Netflix, Eigenproduktion, Bloodline Netflix, Eigenproduktion, Bloodline Netflix
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr elektrische Zahnbürsten und Zubehör von Oral-B
elektrische Zahnbürsten und Zubehör von Oral-B
Original Amazon-Preis
25,80
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,50
Ersparnis zu Amazon 24% oder 6,30

Tipp einsenden