Spotify führt Familien-Zugang für fünf Nutzer gleichzeitig ein

Spotify, Spotify Premium, Spotify Family Bildquelle: Spotify
Der Musik-Streaming-Dienst Spotify bekommt demnächst die Möglichkeit, einen Premium-Zugang für bis zu fünf Familienmitglieder buchen zu können. Dabei kostet der Grundzugang wie bisher 9,99 Dollar, für jeden weiteren werden fünf Dollar fällig. Anfangs steht das vorerst in den USA und fünf europäischen Ländern zur Verfügung, der weltweite Start soll aber "in den kommenden Wochen" erfolgen.

Spotify Family

Spotify, der derzeit bekannteste und wohl auch populärste Streaming-Dienst für Musik, hat heute "Spotify Family" vorgestellt (via The Next Web). In den USA, wo das neue Abo-Modell als erstes startet, kostet die Basis-Version 14,99 Dollar pro Monat und erlaubt die gleichzeitige Nutzung auf zwei Geräten also von zwei Nutzern gleichzeitig.

Spotify Free für Windows PhoneSpotify Free für Windows PhoneSpotify Free für Windows PhoneSpotify Free für Windows Phone

Ein Dreier-Paket kostet 19,99 Dollar, 24,99 Dollar werden für vier Zugänge fällig. Das größtmögliche Paket gibt es zum Monatspreis von 29,99 Dollar, mehr als fünf Hörer können sich einen Spotify-Zugang jedoch nicht teilen. Im Fall des "Family"-Zugangs für fünf Mitglieder beträgt die (Premium-)Preisersparnis unter dem Strich 50 Prozent.

Bei Spotify Family muss man sich allerdings nicht das Profil teilen, jedes Mitglied bekommt sein eigenes Konto. Man kann sich also Spotify auch beim vergünstigen Premium-Modell ganz nach seinem eigenen Musikgeschmack einrichten und entsprechend Künstlern folgen und Playlists erstellen. Premium, also Streaming ohne Werbung, gilt dabei natürlich für alle.

Ken Parks, Chief Content Officer bei Spotify, sagte zum neuen Modell: "Mit diesem Angebot erfüllen wir einen Wunsch, der in der Vergangenheit von zahlreichen Spotify Nutzern geäußert wurde."

Europa mit fünf Ländern zum Start

Mittlerweile hat Spotify auch die ersten europäischen Märkte für den Family-Zugang genannt, Deutschland ist jedoch nicht darunter. Ab heute ist das Angebot in Spanien, Frankreich, Portugal, Irland und den Niederlanden buchbar, die Preise gelten 1:1 für die Dollar-Euro-Umrechnung, also maximal 30 Euro.

Update: Kleine Korrektur zum US-Start - Spotify Family debütiert in Spanien, Frankreich, Portugal, Irland und den Niederlanden, in den USA erfolgt die Markteinführung erst danach. Einen konkreten Termin für den deutschsprachigen Raum gibt es bislang nicht, weitere Märkte sollen in den "kommenden Wochen" aber folgen. Spotify, Spotify Premium, Spotify Family Spotify, Spotify Premium, Spotify Family Spotify
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu -25% auf Handyschutzhüllen
Bis zu -25% auf Handyschutzhüllen
Original Amazon-Preis
47,89
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
29,99
Ersparnis zu Amazon 37% oder 17,90

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden