Android 5.0: Für Nexus 7 und 10 ab 3.11., danach Nexus 4 und 5

Google, Android, Lollipop, Android 5.0 Bildquelle: Google
Diese Woche hat Google die neueste Ausgabe seines mobilen Betriebssystems vorgestellt. Android 5.0, das den Codenamen Lollipop trägt, wird offiziell mit den neuen Geräten Nexus 6 und Nexus 9 debütieren. Die Vorgängermodelle müssen aber nicht lange warten, ganz im Gegenteil, da die OTA-Updates Anfang November beginnen dürften.

(Noch nicht!) "jetzt überprüfen"

In gut zwei Wochen wird so manches Nexus-Smartphone und -Tablet zum Gerät mit einer einzigen Funktion bzw. einem Knopf. Denn unzählige Nexus-Besitzer werden (sinnloserweise) den "Jetzt überprüfen"-Button (Einstellungen/"Über das Telefon"/Systemupdate) malträtieren, natürlich weil sie per "Over the Air" Android 5.0 und dessen weitreichende Änderungen endlich haben wollen.

Android LAndroid LAndroid LAndroid L

Einen offiziellen Termin für die bereits etwas älteren Nexus-Modelle hat das Unternehmen aus dem kalifornischen Mountain View zwar noch nicht genannt, das meist bestens informierte Blog Android Police hat aber aus gleich zwei Quellen erfahren, dass die WLAN-Geräte der Google-eigenen Reihe bereits ab 3. November das Lollipop-Update erhalten werden.

Genannt werden die beiden Nexus-7-Tablets (Versionen von 2012 und 2013) und das Nexus 10, wie erwähnt aber zunächst für die Ausgaben ohne Mobilfunkanbindung. Grund dafür ist der Aufwand, eine Betriebsystem-Aktualisierung bzw. -Umsetzung für Geräte ohne Mobilfunkchip bedeutet weniger Arbeit als für jene mit.


Nexus 4, 5 und 7 (LTE) erst etwas später

Dementsprechend werden das Nexus 4, Nexus 5 und das Nexus 7 (2013) mit LTE das Android 5.0-Update erst später bekommen, wie lange die Wartezeit bei diesen Geräten dauern könnte, hat Android Police nicht genauer in Erfahrung bringen können.

Ohnehin, und damit kommen wir zur Einleitung zurück, wird Google zweifellos auch dieses Mal die OTA-Updates nicht auf einen Rutsch verteilen, sondern im Verlauf mehrerer Wochen. Den armen "Jetzt überprüfen"-Knopf regelmäßig zu foltern, ist weitgehend sinnlos, da die Push-Benachrichtigung zum OTA-Update einem (sofort) mitteilt, wenn es tatsächlich losgehen kann (Ansonsten: Sideload).

Siehe auch: Jetzt offiziell - Googles neue Androidversion 5.0 heißt 'Lollipop' Google, Android, Lollipop, Android 5.0 Google, Android, Lollipop, Android 5.0 Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:55 Uhr Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,00
Ersparnis zu Amazon 41% oder 15,99
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden