600.000 neue Abos: WoW-Begräbnis muss erneut abgesagt werden

Blizzard, Mmorpg, World of Warcraft, Wow, Warlords of Draenor Bildquelle: Blizzard
Langjährige Nutzer des MMORPG-Dauerbrenners World of Warcraft kennen das Prozedere sicherlich schon: Vor der Ankündigung eines neuen Addons fallen die Abonnenten-Zahlen und schnell wird ein baldiger Untergang von WoW prophezeit. Auch der Rest ist hinlänglich bekannt: Kurz vor Veröffentlichung steigen die Zahlen wieder rapide an.
"Der Bericht über meinen Tod wurde stark übertrieben", schrieb der US-Schriftsteller Mark Twain einmal, ähnliches kann man sicherlich auch bei Blizzards Online-Rollenspiel World of Warcraft (WoW) behaupten. Denn nach einer Durststrecke mit sinkenden Abo-Zahlen konnten in den vergangenen drei Monaten rund 600.000 Spieler wieder zurückgeholt werden.

Blizzard: World of Warcraft - Warlords of DraenorBlizzard: World of Warcraft - Warlords of DraenorBlizzard: World of Warcraft - Warlords of DraenorBlizzard: World of Warcraft - Warlords of Draenor

Insgesamt hat WoW damit 7,4 Millionen regelmäßig zahlende Kunden, wie Activision-Blizzard in einer Pressemitteilung bekannt gab. Grund für das deutliche Plus ist natürlich die am 13. November 2014 erscheinende Erweiterung Warlords of Draenor.

Anlass für die Bekanntgabe der wieder höheren Abonnentenzahl ist die heutige Veröffentlichung von Patch 6.0.2, dieser hat den Titel "Die Eiserne Flut" und dient als vorbereitende Maßnahme auf den Release des Addons.

Patch 6.0.2

Der Pre-Patch bringt allerdings auch schon eine ganze Menge an Verbesserungen mit sich, allen voran überarbeitete Charaktermodelle für Völker aus dem Originalspiel (Zwerge, Gnome, Menschen, Nachtelfen, Orcs, Tauren, Trolle, Untote und Draenei), diese wurden mit einer höheren Texturauflösung versehen.


Außerdem gibt es ein neues Weltereignis mit dem Titel "Angriff der Eisernen Horde" sowie einige Optimierungen der Benutzeroberfläche (Quest-Log und Inventar, letzteres u. a. mit einer neuen "Spielzeugkiste"). Dazu kommen noch zahlreiche klassenspezifische Änderungen, dadurch sollen Wiedereinsteiger genügend Zeit bekommen, sich mit ihren Charakteren wieder vertraut zu machen. Eine komplette Übersicht der Änderungen ist auf der WoW-Seite zu finden.

Siehe auch: World of Warcraft - Eiserne Horde fällt nächste Woche per Patch ein

Blizzard, Mmorpg, World of Warcraft, Wow, Warlords of Draenor Blizzard, Mmorpg, World of Warcraft, Wow, Warlords of Draenor Blizzard
Mehr zum Thema: World of Warcraft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren78
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:55 Uhr Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,00
Ersparnis zu Amazon 41% oder 15,99
Nur bei Amazon erhältlich

60 Tage Game Time Card im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden