Hangouts: Google veröffentlicht optisch stark überarbeitete PC-App

Google, Messenger, Hangouts Bildquelle: Google
Die zentrale Kommunikations-Anwendung des Suchmaschinenriesen, die Hangouts von Google, kann nicht nur mobil, sondern auch als Browser-Erweiterung bzw. Desktop-Plugin verwendet werden. Dazu gibt es nun eine neue und weitgehend überarbeitete Version, bei der die eine oder andere Funktion etwas an Facebook erinnert.

Runde Sache

Google hat seine neue Hangouts-App für Windows und Chrome OS vorgestellt und veröffentlicht, diese kann über den Chrome Web Store heruntergeladen und installiert werden. Auf einem Windows-Rechner ist dabei der Chrome-Browser zwingend notwendig, da dieser die technische Basis darstellt. Die dazugehörige "App" wird allerdings aber in einem separaten Fenster geöffnet. Kleiner Tipp: Wer das Hangouts-Plugin aktualisieren will, der sollte darauf achten, dass Chrome mit der aktuellsten Version 38 läuft. Google HangoutsGoogle Hangouts-Nachrichten bzw. Kontakte werden nun in kreisrunden Blasen angezeigt (siehe rechts) In Sachen Bedienung präsentiert sich die Hangouts-Anwendung weitgehend überarbeitet und setzt auf das Konzept der so genannten "Chatheads". Diese sind aus dem Facebook Messenger bekannt, werden im Fall der Google-Anwendung aber auf dem Desktop eingeblendet. Von Haus erscheint Hangouts im Vordergrund mit dem dazugehörigen grünen Symbol.


Das Hangouts-Symbol kann auch (mit Ausnahme des oberen Bildschirmbereichs) frei platziert werden und muss nun nicht mehr über den Infobereich von Windows verwendet werden. Kommt eine Nachricht rein, dann erscheint über dem Hangouts-Logo ein kreisrundes Bild des Kontaktes, die Anzahl ungelesener Nachrichten wird ebenfalls (klein) eingeblendet. Klickt man darauf, dann öffnet sich das Chat-Fenster, dieses wurde im Vergleich zur Vorgängerversion eher wenig verändert.

Die runde Kontaktanzeige kann direkt, aber auch über das geöffnete Chatfenster (per "X") geschlossen werden. Minimiert man sie, dann bleibt die Chathead-Einblendung erhalten. Eine neue Nachricht gibt es auch (kurz) als daneben aufpoppende Vorschau zu sehen. Die letzte Antwort bekommt man auch per Vorschau angezeigt, wenn man über das Bild mit der Maus fährt.

Noch einige technische Probleme

An sich hat Google die App auch für OS X bereitgestellt, diese funktioniert aber nicht wie sie sollte, weshalb Mac-Nutzer die Finger davon lassen sollten. Unter Windows 8.1 kommt es hingegen zu Problemen, wenn die Bildschirmdarstellung mit Skalierung arbeitet, was insbesondere auf Laptops der Fall ist.

Download
Chrome 38: Aktuellste Version des Google-Browsers
Google, Messenger, Hangouts Google, Messenger, Hangouts Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Original OKCS Premium KFZ Ladeset! Dual USB Schnellladeadapter + 1 M Textil Ladekabel Datenkabel passend für iPhone 6 / 6 Plus / 5, 5S, 5C, iPod Touch 5 Generation, iPod Nano 7 Generation, iPad Mini, iPad 4, iPad Air in Wei
Original OKCS Premium KFZ Ladeset! Dual USB Schnellladeadapter + 1 M Textil Ladekabel Datenkabel passend für iPhone 6 / 6 Plus / 5, 5S, 5C, iPod Touch 5 Generation, iPod Nano 7 Generation, iPad Mini, iPad 4, iPad Air in Wei
Original Amazon-Preis
11,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
10,15
Ersparnis zu Amazon 0% oder 1,80
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden