Microsoft stellt innovatives Office-Tool Sway als Preview vor

Microsoft, Office, Sway Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat ein neues Office-Tool vorgestellt: Von Sway gibt es ab sofort eine Preview für die neue Anwendung, die Ideen- und Notizensammlung mit Bildelementen und interaktiven Inhalten in einer neuen Form einer Präsentation zusammenführt.
Jedes Thema wird dabei auf einem "Canvas", der digitalen Leinwand, festgehalten. Dabei muss sich der Anwender nicht mehr um Formate und Layouts kümmern, Sway macht das automatisch und passt die Anzeige auf das Endgerät des Betrachters an. Die Leinwand wächst dabei in der Breite und kann jederzeit ergänzt werden. Damit geht Sway deutlich weiter als Präsenationstools wie PowerPoint, ist sehr offen und überaus flexibel - sowohl bei der Erstellung als auch bei der Anzeige, denn Sway optimiert die Darstellung für die verschiedenen Endgeräte selbstständig bestmöglich. Microsoft Office SwayMicrosoft Sway arbeitet ohne starre Begrenzungen, was der Kreativität Freiräume lässt.
Microsoft Office SwayMicrosoft Office SwayMicrosoft Office SwayMicrosoft Office Sway

Zusammenstellen und Remixen

Ideensammlung und Präsentation werden in einem Schritt zusammengefasst und losgelöst von technischen Anforderungen.

Im Erstellungsprozess muss man sich um nichts weiter kümmern, als die benötigten Materialen hinzuzufügen. Hinterher kann man beliebig das Layout wechseln, ohne vorher gemachte Anpassungen zu verlieren. Remix nennt sich diese Funktion, die nach und nach erweitert wird - denn zum Start von Sway stehen erst einmal nur wenige Layouts zur Verfügung.


Ein Canvas bei Sway wächst mit seinen Inhalten, die der Anwender einfach per Drag und Drop hinzufügen kann. Dabei stehen zum einen Vorlagen parat für eine grundlegende Aufmachung des Themas, sowie Bildmaterial und weitere Gestaltungselemente. Dazu gibt es eine umfassende Anbindung an Social-Media-Kanäle wie Twitter oder Facebook und auf Web-Dienste wie YouTube und OneDrive, um eigene Inhalte hinzuzufügen. Sway ist gemacht für die Vernetzung von Inhalten aus der Cloud:

Bei Sway lässt sich die Präsentation der "Canvas" als embed Code auf anderen Webseiten nutzen und in den sozialen Netzwerken teilen.

Sway soll aber nicht nur den privaten Anwender erreichen, sondern auch für das Business mit geplanten Anbindungen an SharePoint, OneNote und Office Graph nützlich werden.


Sway steht als Web-App in einer Betaphase zur Verfügung. Interessierte können sich per Email unter sway.com anmelden und auf eine rasche Einladung hoffen. Neben der Web-App, die plattformübergreifend laufen wird, ist auch eine iOS-App geplant. Zu weiteren Apps sowie zum offiziellen Start nach der Preview ist noch nichts bekannt.

via Microsoft Office Blogs Microsoft, Office, Sway Microsoft, Office, Sway Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 01:05 UhrHoward Leight - Aktive Gehörschützer Impact PRO / Sport für Jäger und Sportschütze
Howard Leight - Aktive Gehörschützer Impact PRO / Sport für Jäger und Sportschütze
Original Amazon-Preis
79,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
67,15
Ersparnis zu Amazon 0% oder 11,85
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden