Galaxy Note 4: Statement zu #gapgate und globalen Launchterminen

Samsung Galaxy Note 4, Galaxy Note 4, Samsung Galaxy Note Bildquelle: Samsung
Kaum wird es rund um Apple in Sachen #bendgate wieder etwas ruhiger arbeitet offenbar Samsung an seinem eigenen Highend-Skandal: Erste Nutzer beschweren sich über die Verarbeitung des Note 4. Jetzt bezieht Samsung Stellung - und verrät außerdem, wann das Note 4 wo startet.

Beschwerden aus Korea

Kommt nach dem #bendgate von Apple jetzt das #gapgate von Samsung? Während der Rest der Welt auf einen Verkaufstart warten muss, ist das Galaxy Note 4 seit dem 26. September bereits in Samsungs Heimat Korea auf dem Markt. Einige Kunden, die vor allen anderen das neue Highend-Modell in den Händen halten dürfen, sind davon aber wenig begeistert.
Galaxy Note 4: #gapgate und ReleasetermineErhöhte Spaltmaße? Koreanische Note 4 Besitzer beschweren sich
Wie koreanische Medien mitteilen, beschweren sich frischgebackenen Note-4-Besitzer über eine schlechte Verarbeitungsqualität, die offenbar dazu führt, dass sich zwischen dem Display und Metall-Gehäuserahmen erhöhte Spaltmaße ergeben. Auf einem Foto ist zu sehen, dass diese Lücke ausreicht, um sogar Visitenkarten darin zu platzieren.

Jetzt äußert sich Samsung in einem offiziellen Statement gegenüber TrustedReviews zu den von Nutzern berichteten Problemen mit der Qualität des Note 4. Eine Entschuldigung oder sogar ein Eingeständnis ist hier aber nicht zu erwarten. So lässt ein Samsung-Pressesprecher wissen, dass die Qualität und Funktionalität des Galaxy Note 4 durch die beschriebenen Probleme "nicht beeinträchtigt würde". "Wir versichern unseren Kunden, dass alle Galaxy Note 4 Geräte unseren strengen Herstellungs- und Qualitäts-Kontroll-Standards genügen", teilt der Sprecher weiter mit.

Es muss sich zeigen, ob Samsung eventuell nur mit den früh ausgelieferten Modellen des Galaxy Note 4 Probleme hat, oder ob sich die Kunden-Meldungen zur schlechten Verarbeitung beim anstehenden weltweiten Launch des Highend-Modells weiter häufen.


Galaxy Note 4: #gapgate und ReleasetermineNote 4-Verkaufstart auf einen globalen Blick

Viele Starttermine, eine Grafik

Samsung sorgt über seinen Facebook-Account außerdem dafür, dass sich die Frage nach den länderspezifischen Launch-Terminen des Galaxy Note 4 jetzt einfach beantworten lässt. Der Konzern stellt hier eine Grafik zur Verfügung, auf der genau zu sehen ist, wann Kunden in welchem Land ein Note 4 in den Einkaufskorb legen können. In Deutschland startet das neue Galaxy-Phablet nach diesen Informationen am 10. Oktober. Das internationale Schlusslicht bildet hier Mittelamerika, wo Note-Kunden bis zum 5. November warten müssen. Samsung Galaxy Note 4, Galaxy Note 4, Samsung Galaxy Note Samsung Galaxy Note 4, Galaxy Note 4, Samsung Galaxy Note Samsung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden