OnePlus One: Schwer verfügbar, aber bereits Rede vom Nachfolger

OnePlus, OnePlus One, OnePlus Smartphone Bildquelle: OnePlus
Das Smartphone OnePlus One ist seit April dieses Jahres verfügbar, aber nur in der Theorie, da man seit Monaten mit einer besonders knappen Verfügbarkeit kämpft. Die Situation bessert sich zwar langsam, gelöst ist das Problem noch nicht, der chinesische Hersteller spricht dennoch bereits vom Nachfolger.
Das OnePlus One hat für viel Furore gesorgt, da es viel Technik zu einem kleinen Preis mitbringt. Allerdings ist das Gerät immer noch eher schwer zu bekommen, die vergangenen Monate konnte man nur per Einladung ("Invite") an das Android-5,5-Zoll-Smartphone kommen, ab Oktober soll das dann direkt über die Webseite und ohne Invite möglich sein, allerdings auch nur solange der Vorrat reicht.

OnePlus OneOnePlus OneOnePlus OneOnePlus One
OnePlus OneOnePlus OneOnePlus OneOnePlus One

Zwei OnePlus-Vertreter haben sich nun einem AMAA, kurz für "Ask Me/Us (Almost) Anything", auf Reddit gestellt und mussten dort natürlich vor allem Fragen zur Verfügbarkeit beantworten. Hierzu meinte man, dass man in diesem Jahr keine völlig problemlose und wartezeitfreie Lieferbarkeit mehr erwarten könne. Man wolle lieber "langsam, aber gesund" wachsen, statt "zu viele Risiken zu nehmen und zusperren zu müssen."

OnePlus 2

Eine Frage betraf auch einen etwaigen Nachfolger, ein Redditor wollte wissen, ob ein "OnePlus Two" geplant sei, wann man damit rechnen könne und ob es nicht etwas kleiner sein könnte und mit Android L kommen wird. Und der Hersteller bestätigte das auch und nannte selbst den Namen "OnePlus 2" sowie eine geplante Veröffentlichung im zweiten oder dritten Quartal von 2015.

Android L werde zum Zeitpunkt der OnePlus 2-Vorstellung längst Standard sein, auch zur Gerätegröße äußerte man sich: "Wir haben gesehen, dass viele Leute nach einem kleineren Gerät fragen und wir wollen ihnen sagen, dass wir sie hören. Wir denken darüber nach."


In anderen Fragen gab man unter anderem OLED-Panels eine Absage, deren geringer Mehrwert rechtfertige nicht den hohen Preis. "Nicht beeindruckt" ist man außerdem von aktuellen kabellosen Ladetechnologien, auch diesbezüglich gab es ein Nein.

Siehe auch: OnePlus One - Erste Details zum Verkauf ohne Invite-System
OnePlus, OnePlus One, OnePlus Smartphone OnePlus, OnePlus One, OnePlus Smartphone OnePlus
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Tipp einsenden