Apple: Nur 9 Beschwerden wegen verbogenem iPhone 6 Plus

iPhone 6 Plus, Bentgate, bendgate Bildquelle: Unbox Therapy
Der US-Computerkonzern Apple hat sich jetzt erstmals zu der seit einigen Tagen aufgeflammten Diskussion darüber geäußert, ob das iPhone 6 Plus mit vergleichsweise geringer Krafteinwirkung verbogen werden kann. Dem Unternehmen zufolge haben sich bisher nur insgesamt neun Kunden wegen einem verbogenen iPhone beschwert.
Wie das Wall Street Journal unter Berufung auf eine Apple-Sprecherin berichtet, soll die Zahl der wirklich bei Apple vorliegenden Beschwerden wegen eines verbogenen iPhone 6 Plus bisher nur "extrem gering" ausfallen. Bis jetzt hätten sich nur neun Kunden bei Apple gemeldet und über Schäden an ihrem neuen Phablet geklagt. Die Sprecherin erklärte außerdem, dass "bei normaler Verwendung das Verbiegen des iPhone sehr selten" vorkomme.

iPhone 6 Plus: Bent-GateiPhone 6 Plus: Bent-GateiPhone 6 Plus: Bent-GateiPhone 6 Plus: Bent-Gate

Apple reagiert damit auf zahllose Berichte, laut denen das iPhone 6 Plus schon verbogen werden kann, sobald man es in der Hosentasche trägt und sich hinsetzt. Tatsächlich hatten mehrere Videos beim Google-Dienst YouTube gezeigt, dass vergleichsweise wenig Kraft nötig ist, um ein iPhone 6 Plus aktiv zu verbiegen.

Mit Blick auf diese Videos ließ Apple zusätzlich verlauten, dass sowohl das "normale" iPhone 6, als auch das iPhone 6 Plus vor der Markteinführung natürlich eine Reihe von Tests erfolgreich bestanden haben. Diese Tests seien darauf ausgelegt, die Produkte bezüglich ihrer Stabilität und der Widerstandsfähigkeit bei alltäglicher Nutzung unter normalen Bedingungen zu prüfen.

Siehe auch: iPhone 6 Plus zu groß und zu dünn? - Nutzer melden Verformungen

Apple hatte das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus vor knapp einer Woche offiziell in den Handel gebracht. Seitdem erfreuen sich die beiden Geräte, deren Displays gegenüber der vorangegangenen Generation deutlich größer geworden sind, größter Beliebtheit. Allein innerhalb der 72 Stunden des Launch-Wochenendes konnten sie Apple zufolge bereits mehr als 10 Millionen Mal verkauft werden.

iPhone 6 und iPhone 6 Plus kaufen:
iPhone 6 Plus, Bentgate, bendgate iPhone 6 Plus, Bentgate, bendgate Unbox Therapy
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren109
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden