HTC will jetzt mit Action-Cams einen Erfolg landen

Smartphone, Htc, Logo Bildquelle: HTC
Beim Smartphone-Hersteller HTC hadert man offenbar weiter damit, dass man sich schon lange mit keinem Produkt mehr wirklich entscheidend gegen die Konkurrenz durchsetzen konnte. Jetzt will man es wohl mit einem neuen Anlauf versuchen und eine eigene Action-Cam ins Rennen schicken.
Und die HTC-Entwickler haben offenbar einige Ideen, wie sie hier gegen den Platzhirsch GoPro punkten könnten. So sollen sich die Geräte beispielsweise direkt mit Mobilgeräten verbinden lassen, die mit Googles Android oder Apples iOS laufen. Das berichtete die US-Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Quellen, die in die Planungen eingeweiht sein wollen.

Wie auch andere Action-Cams soll das kompakte Gerät mit einem Weitwinkel-Objektiv ausgestattet sein, das ein möglichst großes Blickfeld einfängt. Hinter der Optik soll dann ein Sensor mit einer Auflösung von 16 Megapixeln stecken. Per Bluetooth und WLAN soll die Verbindung mit Smartphones oder Tablets hergestellt werden, von denen aus die Steuerung über eigens bereitgestellte Apps erfolgen kann. Auch die Aufnahmen sollen sich hier direkt übertragen lassen.

Die offizielle Vorstellung der Kamera könnte auf einem Event erfolgen, das HTC am 8. Oktober in New York durchführen will. Hier soll Gerüchten zufolge auch ein neues Smartphone präsentiert werden, das speziell auch auf die Aufnahmen von Selfies optimiert ist. Einladungen zu der Veranstaltung hatten bereits eine "doppelte Enthüllung" angekündigt.

HTC hat seit einiger Zeit mit Absatzproblemen zu kämpfen, die in vielen Fällen vor allem darauf zurückgeführt werden dürften, dass man hinsichtlich der Marketing-Budgets nicht mit verschiedenen Konkurrenten mithalten konnte. Und der Einstieg in den neu entstehenden Smartwatch-Markt verzögerte sich zuletzt ebenfalls. Nachdem erst Gerüchte über eine Einstellung eines entsprechenden Entwicklungs-Projekts die Runde machten, hieß es nun, dass doch ein solches Gerät erscheinen soll, allerdings erst im kommenden Jahr. Smartphone, Htc, Logo Smartphone, Htc, Logo HTC
Mehr zum Thema: HTC
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
41,99
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads

Tipp einsenden