Snap: Sky bereitet sich mit massiver Preissenkung auf Netflix vor

Streaming, Sky, Snap, Sky Snap Bildquelle: Sky
Bisher ist es nicht klar, was der Netflix-Start Mitte September mit sich bringen wird, doch die bevorstehende Europa-Offensive der Streaming-Größe aus den USA macht die bisherigen Anbieter in Deutschland sichtlich nervös: Sky hat nun reagiert und die monatlichen Kosten für seinen Snap-Dienst massiv gesenkt.

Angst vor Netflix?

Snap, das Ende des Vorjahres gestartete Streaming-Angebot von Abo-Sender Sky, wurde bereits beim Launch als "Netflix-Konkurrent" bezeichnet. Zu diesem Zeitpunkt war von einem Netflix-Start im deutschsprachigen Raum allerdings noch lange keine (offizielle) Rede, die Ankündigung erfolgte erst einige Monate später Mitte Mai.

Der zeitliche Vorsprung war für Sky Snap aber allem Anschein nach nicht genug, weshalb nun eine signifikante Preissenkung bekannt gegeben wurde. Statt bisher 9,99 Euro im Monat kostet Snap ab sofort nur noch 3,99 Euro. Wer sich Filme und TV-Serien gerne auf einem iPhone oder iPad ansieht, der bezahlt für die "Snap Extra" genannte Option nun 6,99 Euro. Dadurch kann man die Snap-Inhalte herunterladen und auf bis zu zwei Mobilgeräten parallel ansehen.

Wer bisher Sky-Abonnent ist und auch Zugriff auf Snap gebucht hat, der zahlt wie bisher 4,90 Euro und bekommt dafür auch den "Extra"-Zugang. Wer sich hingegen neu anmeldet (als Sky-Abo-Inhaber), muss für das Streaming.-Paket 6,99 Euro zahlen, auch hier ist "Extra" inklusive.

Probierphase verlängert

Eine Testphase bietet Sky weiterhin an bzw. hat man bekannt gegeben, dass diese bis Ende September verlängert worden ist. Wie Sky in der Pressemitteilung schreibt, läuft die kostenlose Nutzung ab erstmaliger Anmeldung auf der Snap-Webseite.

Sky sieht das Snap-Angebot in erster Linie als Dienst, mit dem man neue Kunden an sich binden will. Gegenüber dem Medienmagazin DWDL sagte eine Sky-Sprecherin, dass Snap vor allem ein "Eintritt für neue Kunden in die Film- und Serienwelt von Sky" sein soll. Branchenbeobachter interpretierten die Preissenkung zum einen als "vorbereitende" Maßnahme auf den Netflix-Start, aber auch als Hinweis darauf, dass Snap nicht so läuft wie Sky es sich erhofft hat. Offizielle Zahlen sind dazu aber bisher nicht genannt worden.

Siehe auch: Netflixstart in Deutschland - 16. September großes Presseevent Streaming, Sky, Snap, Sky Snap Streaming, Sky, Snap, Sky Snap Sky
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren39
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:25 Uhr LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) [Lebendige orange]
LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) [Lebendige orange]
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
55,44
Ersparnis zu Amazon 37% oder 32,55
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden