Mozilla Flame: Gutes Firefox-OS-Referenzgerät für 130 € erhältlich

Smartphone, Firefox, Mozilla, Firefox OS Bildquelle: Mozilla
Firefox gibt sich Mühe, neben den erfolgreichen Smartphone-Betriebssystemen eine eigene Alternative zu etablieren, die vor allem im Low-End-Bereich punkten soll. Jetzt kann das Firefox-OS-Referenzmodell Mozilla Flame für 130 Euro bestellt werden.

Schon in Entwickler-Händen

Im Internetgeschäft erfreut sich Mozillla mit seinem Friefox-Browser großer Beliebtheit. Geht es um das Smartphone-Business versucht man aktuell erste Erfolgsgeschichten zu schreiben. Um neuen Unterstützer für die Entwicklung von Apps zu gewinnen, hatte man Anfang des Jahres das Firefox-OS-Referenzsmartphone Mozilla Flame vorgestellt. Seit Mitte Juli waren dann Vorbesteller mit dem günstigen Pionier-Gerät beliefert worden. Ab sofort kann jetzt jederman für 130 Euro erfahren, wie sich Mozilla ein Smartphone mit Firefox OS vorstellt.
Mozilla FlameMozilla Flame mit Firefox OS 1.3
Das Flame kann ab sofort in dem amerikanischen Online-Shop Everbuying bestellt werden. Die Lieferung nach Deutschland ist dabei im Preis von aktuell exakt 128,17 Euro enthalten und soll innerhalb von 7-15 Werktagen erfolgen.

Einsteiger-Hardware zum vernünftigen Preis

Das Firefox OS wurde extra für den Einsatz in Geräten mit schwacher Hardware entworfen. Kein Wunder, dass auch das Referenzmodell eine eher bescheidene Spec-Liste vorweisen kann. Für das aktuelle Preisschild geht die Ausrüstung im Inneren des Flame durchaus in Ordnung. Eines muss jedem Käufer aber klar sein: Wer hier investiert, kann sich als echter Unterstützer einer OS-Alternative fühlen, darf aber nicht die gleiche Vielfalt an Apps wie bei der etablierten Konkurrenz erwarten.

Mozilla FlameMozilla FlameMozilla FlameMozilla Flame

Käufer blicken beim Flame auf ein 4,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 854 x 480 Pixeln. Für die Rechenleistung ist Qualcomms Low-End-CPU Snapdragon 200 (MSM8210) verantwortlich. Der Dual-Core-Prozessor taktet mit 1,2 GHz und wird von 1 GB RAM unterstützt. Neben dem Firefox OS in der Version 1.3 und den vorinstallierten Apps bietet das Mozilla Flame für diese Preisklasse durchaus ordentliche 8 GB Speicher. Dieser kann außerdem mit microSD-Karten um 32 GB erweitert werden. Für Netzwechsler hat das Flame außerdem einen Dual-SIM-Slot an Bord

Multimedia durchaus nutzbar

Auch bei den Schnappschüssen bietet das Mozilla Flame akzeptable Werte. Auf der Rückseite ist ein 5-Megapixel-Sensor verbaut. An der Front werden Chats & Co. mit 2.0 MP eingefangen. Zur Übertragung von Daten können n-WLAN, Bluetooth 3.0 und sogar NFC genutzt werden. Im rund 10 Millimeter dünnen und 120 Gramm schweren Firefox-OS-Smartphone findet außerdem ein 1800-mAh-Akku seinen Platz. Smartphone, Handy, Mozilla, Firefox OS Smartphone, Handy, Mozilla, Firefox OS Mozilla
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren47
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr iRULU WalknBook Notebook/Tablet PC 2-In-1, Microsoft Windows 10 OS, IPS-Display, 32GB Hybrid Laptop, Quad Cor
iRULU WalknBook Notebook/Tablet PC 2-In-1, Microsoft Windows 10 OS, IPS-Display, 32GB Hybrid Laptop, Quad Cor
Original Amazon-Preis
185,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
158,09
Ersparnis zu Amazon 0% oder 27,90
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden