'CoD: Advanced Warfare': Ab 19 Uhr wird Multiplayer live enthüllt

Call of Duty, Cod, Call of Duty: Advanced Warfare, Sledgehammer Games Bildquelle: Activision
Diese Woche findet in Köln die deutsche Spielemesse Gamescom statt und bereits im Vorfeld gibt es so manche interessante Enthüllung: Heute Abend werden Publisher Activision und Entwickler Sledgehammer Games erstmals per Live-Stream den Multiplay-Modus des nächsten "Call of Duty"-Teiles zeigen.

"Global Multiplayer Reveal"

Wer heute am frühen Abend noch nichts vorhat und gerne Call of Duty spielt, der sollte sich den folgenden Link vormerken: Auf der Seite des im Herbst erscheinenden Shooters mit dem Untertitel Advanced Warfare wird nämlich erstmals der wohl wichtigste Teil des Spiels enthüllt: der Multiplayer. Los geht es um 19 Uhr, wie lange das Ganze dauern wird, ist nicht bekannt.

Für Sledgehammer Games, das zum bisherigen für "Call of Duty"-Spiele verantwortlichen Entwicklerstudio-Duo Infinity Ward und Treyarch stößt, ist diese Premiere besonders wichtig, da der Multiplayer-Teil das wohl wichtigste Element der Shooter-Reihe ist. Der Entwickler schreibt, dass man im Rahmen des Live-Streams zahlreiche neue Gameplay-Features zeigen wird und auch die Entwickler ausführlich zu Wort kommen werden.


Partner dieser "Global Multiplayer Reveal" genannten Übertragung ist Microsoft, man kann also davon ausgehen, dass man die Xbox-One-Version zu sehen bekommen wird. Wer nicht dabei sein kann, dürfte aber auch im Nachhinein eine Aufzeichnung des Streams finden, auf jeden Fall wird es einen Multiplayer-Trailer geben.

Falsche PC-Spezifikationen

Ende vergangene Woche sind übrigens über das Gaming-Blog Kotaku angebliche Mindest-Spezifikationen zur PC-Version von Call of Duty: Advanced Warfare aufgetaucht. Die vermeintliche Überraschung dabei: Im Vergleich zum Vorgänger "Ghosts" hat sich absolut gar nichts geändert. Allerdings teilte Activision, das selbst für diesen "Leak" verantwortlich war, wenig später mit, dass das ein Versehen war und die Minimalanforderungen noch nicht final seien, man habe irrtümlich die Vorjahres-Infos dazu online gestellt. Call of Duty, Cod, Call of Duty: Advanced Warfare, Sledgehammer Games Call of Duty, Cod, Call of Duty: Advanced Warfare, Sledgehammer Games Activision
Mehr zum Thema: Call of Duty
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Bluetooth Speakers
Bluetooth Speakers
Original Amazon-Preis
34,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
25,49
Ersparnis zu Amazon 0% oder 9,50

Call of Duty: Ghosts Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden