Timex bringt Smartwatch mit Mirasol-Display & Mobilfunkanbindung

smartwatch, Timex Ironman One GPS+, Timex Bildquelle: Timex
Der Uhrenhersteller Timex, der auch als einer der Partner von Apple für dessen neue "iWatch" gehandelt wurde, hat seine erste eigene Smartwatch vorgestellt. Die Timex Ironman One GPS+ besitzt eine Mobilfunkanbindung und bringt ein im hellen Sonnenlicht problemlos ablesbares Display mit.
Der Markt für Smartwatches wird bisher fast ausschließlich von Elektronikherstellern dominiert, allen voran Samsung, doch jetzt steigt laut Recode mit Timex einer der größten Uhrenhersteller in das Geschäft mit den "intelligenten Uhren" ein. Dabei arbeitet man mit dem Chiphersteller Qualcomm und dem US-Netzbetreiber AT&T zusammen. Timex Ironman One GPS+Timex Ironman One GPS+ Die Timex Ironman One GPS+ ist eine Art Sport-Uhr mit einer Reihe von speziellen Features für Smartphone-User bzw. Kunden, die Fitness- und Ortsdaten direkt ins Internet laden wollen. Dazu hat das Gerät ein Mobilfunkmodem an Bord, so dass man Informationen über seinen Aufenthaltsort mit Freunden und Sozialen Netzwerken teilen und E-Mails austauschen kann. Telefonieren kann man mit der neuen Smartwatch von Timex jedoch nicht.

Eine Besonderheit ist, dass Timex als erster Drittanbieter das Mirasol-Display adaptiert, welches Qualcomm bei seiner hauseigenen Smartwatch Toq als eine Art Testballon in den Markt geschickt hatte. Es handelt sich um ein der E-Ink-Technologie ähnliches Display, das in der Lage ist, bewegte Inhalte und Farben darzustellen und dabei ohne eine eigene Beleuchtung auszukommen. Das Display ist dadurch gerade bei starkem Umgebungslicht besonders gut ablesbar und perfekt für die Verwendung in Smartwatches und ähnlichen Produkten geeignet.

Ein Jahr Internet-Anbindung im Preis enthalten

Die Smartwatch von Timex verfügt außerdem über vier Gigabyte internen Flash-Speicher und Bluetooth, so dass sie auch als Musik-Player dienen kann. Es gibt zudem eine SOS-Funktion, die genaue Positionsdaten an eine Reihe vordefinierter Kontakte verschickt, um im Notfall Hilfe holen zu können. Grundsätzlich bietet AT&T in Verbindung mit der Timex Ironman One GPS+ einen einjährigen Zugriff auf sein Mobilfunknetz in den USA. Wie viel Geld man danach berappen soll, ist bisher noch unklar.

Die Timex Ironman One GPS+ Smartwatch soll ab dem Herbst zum Preis von 399 US-Dollar in den Vereinigten Staaten erhältlich sein. smartwatch, Timex Ironman One GPS+, Timex smartwatch, Timex Ironman One GPS+, Timex Timex
Mehr zum Thema: Smartwatch
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:50 Uhr invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
Original Amazon-Preis
184,22
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
144,22
Ersparnis zu Amazon 22% oder 40
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden