Neustart: Flappy Birds Family-Edition jetzt für Amazon Fire TV

Spiele, Flappy Bird, Flappy Birds Family Bildquelle: Amazon
Flappy Bird ist wieder da - und auch nicht: Der Überraschungserfolg ist nun nach der geplanten Auszeit wieder zurückgekehrt, allerdings vorerst nur für Amazons Settop-Box Fire TV. Ob das nur der Anfang des Flappy-Bird-Revival sein wird, oder ob es kein Original Flappy Bird mehr auf Smartphones geben wird, ist noch nicht bekannt.
Im Februar hatte der bis dato nahezu unbekannte Spiele-Entwickler Dong Nguyen entschieden, seinen Spielehit Flappy Bird aus den Stores zu nehmen. Damals hatten Fans weltweit ungläubig die Entscheidung hinnehmen müssen, dass der Entwickler nicht mit dem Erfolg klar kam. Er verdiente rund 50.000 US-Dollar pro Tag durch Werbeeinnahmen, wie Dong Nguyen damals offen zugab. Allerdings hatte er nicht mit dem Effekt gerechnet, den sein kleines Spielchen auf die Menschen hatte - es war ein Zeiträuber mit Suchtfaktor.

Rundum erneuert mit Mehrspielermodus

Somit begründete er seine Entscheidung zum Aus von Flappy Bird in der bekannten Form und gab bekannt, an einer weniger süchtig-machenden Version arbeiten zu wollen. Diese ist nun da. Allerdings nicht so, wie es sich sicherlich tausende iOS- und Android-Smartphone-Besitzer erhofft hatten. Dong Nguyen hat sein Spiel nicht nur rundum erneuert und ihm einen Mehrspielermodus verpasst - er bietet es nun auch erstmals für das Amazon Fire TV an.


Flappy Birds Family kann im Splitscreenmodus von zwei Spielern gespielt werden. Dazu hat sich der Schwierigkeitsgrad auch durch die Steuerung verändert. Statt kniffliger Touchscreen-Bedienung kann nun ein normaler Controller oder die Fernbedienung des Fire TV eingesetzt werden. Neu sind auch die kleinen Gegner im Spiel, denen man zusätzlich ausweichen muss.

Damit sind erst einmal die ursprünglichen Spieler etwas vor den Kopf gestoßen, denn bislang hatte Dong Nguyen nicht erwähnt, Flappy Bird so radikal zu verändern: Als Flappy Birds Family ist das Spiel nur bei Amazon erhältlich. Es läuft auf der Settop-Boxen Amazon Fire TV, die derzeit offiziell nur in den USA verkauft werden. Brancheninsider vermuten, dass dahinter ein Deal mit Amazon steckt, allerdings hält sich der Macher noch komplett zurück. Es gibt keinerlei öffentliche Statements derzeit zum Erscheinen des Spiels bei Amazon.

Zukunftspläne ungewiss

Leider gibt es derzeit ebenso wenig Hinweise, was Flappy-Bird-Entwickler Dong Nguyen als nächstes plant. Ob das Spiel also bald wieder im Google Play Store und im Apple App Store auftaucht, ist noch offen. Spiele, Flappy Bird, Flappy Birds Family Spiele, Flappy Bird, Flappy Birds Family Amazon
Mehr zum Thema: Amazon
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

Tipp einsenden