Windows bald auf Smartphones - und Fernsehern - von LG?

Windows, Microsoft Strategie, Windows Multi-Screen Strategy Bildquelle: Microsoft
Erneut gibt es Hinweise darauf, dass der koreanische Elektronikriese LG an mindestens einem Smartphone mit Windows Phone arbeitet. Dieses Mal kommt jedoch hinzu, dass LG offenbar auch an Geräten für die Verwendung mit Windows "Threshold" arbeitet, die sich nicht nur auf den klassischen PC, Tablets und Smartphones beschränken.
Im LinkedIn-Profil (via @h0x0d) eines südkoreanischen Microsoft-Mitarbeiters, der schon seit sehr langer Zeit für den Softwarekonzern arbeitet und offenbar über all die Jahre genauestens Buch über seine Tätigkeiten führt, werden Windows "Threshold" und Windows Phone "Blue" gleichermaßen erwähnt. Konkret ist der Mitarbeiter wohl jüngst als OEM Product Manager tätig und dabei für den Kontakt zum südkoreanischen Hersteller LG zuständig.

In dieser Position ist der Mitarbeiter offensichtlich für die Zusammenarbeit von Microsoft mit LGs Produkt-Teams verantwortlich, wobei die Windows-Betriebssysteme im Mittelpunkt stehen. Ausdrücklich werden LGs PCs, Telefone und Fernseher genannt. "Fernseher?" mag man sich nun Fragen, denn bisher setzen die Koreaner bei ihren Smart-TVs ausschließlich auf eigene Plattformen, allen voran das von HP übernommene ehemalige Smartphone- und Tablet-Betriebssystem WebOS.

Neben einem ersten neuen Windows Phone von LG, das nach Jahren der Abstinenz und einer entsprechenden Ankündigung zum Mobile World Congress 2014 von Seiten Microsofts noch in diesem Jahr auf den Markt kommen könnte, und den klassischen Notebook-PCs des Herstellers, scheint man nun zumindest darüber nachzudenken, Windows "Threshold", das als Windows 9 auf den Markt kommen könnte, als Plattform für Fernseher zu verwenden.

Konkrete Details nennt das Profil des Microsoft-Mitarbeiters freilich nicht, doch die Redmonder haben bereits mehrfach angedeutet, dass sie mit Windows auch ins Wohnzimmer vordringen wollen. Dass dabei nicht nur die Xbox One im Mittelpunkt stehen soll, wurde ebenfalls schon einmal deutlich, zuletzt als Microsoft zur BUILD von seiner Multi-Screen-Strategie berichtete. Windows, Microsoft Strategie, Windows Multi-Screen Strategy Windows, Microsoft Strategie, Windows Multi-Screen Strategy Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren50
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden