Neue Regelung: USA-Flug nur mit aufgeladenem Mobilgerät möglich

Flugzeug, Flughafen, Lufthansa Bildquelle: Lufthansa
Wer demnächst eine Reise in die Vereinigten Staaten antritt, sollte vor dem Abflug dafür sorgen, dass sein Mobilgerät aufgeladen ist und sich wenigstens einschalten lässt. Eine neue Regelung der US-Flugbehörde sieht dies zwingend vor, betroffen sind "einige" Übersee-Flughäfen mit direkten Verbindungen.

Ungeladene Hardware wird beschlagnahmt

Wer nicht in der Lage ist, beim Boarding sein Mobilgerät zu aktivieren, der kann zwar trotzdem mitfliegen, die jeweilige Hardware jedoch nicht. Diese wird konfisziert, sollte der Passagier nicht in der Lage sein, die Funktionstüchtigkeit zu demonstrieren. Wer es nicht schafft, ein Smartphone oder ähnliches ordnungsgemäß zu starten, muss allerdings auch noch mit einer "zusätzlichen Überprüfung" rechnen.

Laut eines Berichts der Nachrichtenagentur Associated Press (AP) gab das gestern die Transportation Security Administration (TSA) bekannt. Die US-Flugaufsicht teilte mit, dass "einige" Übersee-Flughäfen davon betroffen seien, eine konkrete Liste der Airports steht aber nicht zur Verfügung.

Terrorgefahr durch "Notebook-Bombe"?

Hintergrund dieser Maßnahme ist natürlich Terrorgefahr und es ist deshalb auch keine "Erfindung" der TSA, sondern wird nach einer Anweisung des Heimatschutzministeriums umgesetzt. Das Department of Homeland Security befürchtet nämlich, dass das Terrornetzwerk Al-Kaida eine Bombe, die nicht von der Flughafen-Security entdeckt werden kann, herzustellen versucht, die Attrappe eines Mobilgeräts zählt offenbar zu den befürchteten Szenarien.

Die Maßnahme gilt (vorerst) nicht für Inlandsflüge innerhalb der USA, da die Kontrolle dort nach Ansicht der Behörden zum aktuellen Zeitpunkt ausreichend sei. Ausgeschlossen ist das für die Zukunft jedoch auch nicht.

Was ein "Mobilgerät" ist, teilte die TSA nicht genau mit, weshalb hier wohl alles hineinfällt, was man mit sich führen kann, also Smartphone, Tablet, Notebook, E-Reader etc. Im Zweifelsfall sollte also jegliche Technik, die man im Handgepäck bei sich hat, ausreichend aufgeladen werden. Flugzeug, Flughafen, Lufthansa Flugzeug, Flughafen, Lufthansa Lufthansa
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren82
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden